Alle Pressemitteilungen auf einen Blick
 

Familientag

Am Samstag findet im Bürgerpark der Sparkassen Familientag statt. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen

Stromausfall behoben

Wegen des großflächigen Stromausfalls am Donnerstagvormittag waren vier Notfall-Infopunkte besetzt: Notfall-Meldungen wurden in diesem Zeitraum nicht abgegeben.

Stromausfall

Wegen des großflächigen Stromausfalls sind vier Notfall-Infopunkte besetzt: Am Gerätehaus in der Altstadt, am Schützenfestplatz Hardt, an der Wilhelm-Lehmbruck-Schule sowie in der Polizeiwache

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Östrich und in Deuten statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 22. bis 28. Juli die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Bürgermeister vor Ort: Tönsholt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 24. Juli eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal in Tönsholt am Quartiersplatz.

„Dorsten dank(t) Dir“

Dank großzügiger Unterstützung hat die Jugendabteilung von BVH Dorsten ihren Aufenthaltsraum neugestalten können. Neben finanzieller Förderung gab’s auch tatkräftige Hilfe.

100 Jahre WINDOR

Ein unvergessliches Sommerfest im Herzen von Dorsten

Standesamt

Ab September können sich Brautpaare auch im denkmalgeschützten Bürgerbahnhof das Ja-Wort geben. Je nach Größe der Hochzeitsgesellschaft können dort zwei Räume gebucht werden.

Bürgermeister vor Ort: Östrich

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 22. Juli eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Östrich in der KiTa Am Rehbaum.

Marl: Straße „Am Kanal“ ist wieder freigegeben

Rückbau der Beschilderung erfolgt in der kommenden Woche

Stadtbibliothek

Leihen statt zu kaufen: Bei der „Bibliothek der Dinge“ der Stadtbibliothek Dorsten ist Mitwirkung ausdrücklich gewünscht. Bürgerinnen und Bürger können sogar Vorschläge machen.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Feldmark und in Lembeck statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 15. bis 21. Juli die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Freundschaftlich verbunden

Nachbar VHS Borken besucht die VHS Dorsten

Hervester Brücke: Einschub der Interims-Brücke Freigabe im September geplant

Anfang Juli hat der Bau der Interims-Brücke zwischen Marl und Dorsten-Hervest begonnen.

KiTa Am Stuvenberg

Zum Abschluss der Kindergartenzeit übernachten die „Schlaufüchse“ in der städtischen KiTa Am Stuvenberg – inklusive Schatzsuche und Nachtwanderung

Ferienspaß

Endlich Sommerferien, freie Tage, Zeit für Unternehmungen mit der Familie. Neben Ferienreisen in die Nähe und Ferne gibt es aber auch einiges Zuhause zu entdecken.

Tiefbauarbeiten

Der Knotenpunkt Tüskerbrook – Im Forst – Ringstraße in Rhade muss ab Dienstag für Tiefbauarbeiten gesperrt werden. Einbahnregelung auf der Ringstraße.

Trauer um Monika Luft

Die Sozialdemokratin gehörte dem Rat der Stadt Dorsten von 2014 bis 2020 an. Ihre politische Leidenschaft galt sozialen Fragestellungen.

24 Kleinprojekte können in der LEADER-Region „Hohe Mark“ umgesetzt werden

Die LEADER-Region hat den Bewilligungsbescheid für die GAK-Förderung „Kleinprojekte“ über 180.000 Euro erhalten.

Westenergie Klimaschutzpreis

Westenergie Klimaschutzpreis wird zum 20. Mal ausgelobt!

Familientag am 20. Juli

Die Stadt Dorsten lädt mit der Sparkasse Vest und vielen weiteren Partnern am 20. Juli von 11 bis 18 Uhr zum Familientag in den Bürgerpark ein. Neben Live-Musik gibt’s viele kostenlose Attraktionen.

Sommerferien

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht den Dorstener Schülerinnen und Schülern, den Lehrerinnen und Lehrern und auch den Eltern schöne und erholsame Sommerferien.

Amtsblatt Nr. 20

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Lippe-Fähren Baldur und Maifisch zurück im Wasser

Eigenständige Überfahrt über den Fluss ist wieder möglich

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 8. bis 14. Juli die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Altendorf-Ulfkotte und in Rhade statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Marktplatz

Auf dem Dorstener Marktplatz sind wieder die schön bepflanzten Blumenampeln angebracht. Für die kommenden Jahre werden noch Sponsoren gesucht.

Geführte Radtour

Ein Besuch bei der Mühle Mense, Bäckerei Imping und Kornbrennerei Böckenhoff. Mit dem Fahrrad durch Wiesen und Felder und gleichzeitig Wissenswertes über die Geschichte Dorstens sammeln

Städtepartnerschaft

Die Stadt Dorsten nimmt an den Feierlichkeiten anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Rybnik teil. Achim Schrecklein überreicht ein besonderes Gastgeschenk

Amtsblatt Nr. 19

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Stadtbibliothek Dorsten

Beim Vorlesewettbewerb in der Stadtbibliothek sind die Sieger ermittelt worden. Gewonnen hat Julie Koßmann von der Bonifatiusschule. Bürgermeister Tobias Stockhoff war als Jurymitglied dabei.

Kulturrucksack NRW

Die Stadtbibliothek Dorsten lädt Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren am 16. Juli zu einem kostenlosen Upcycling-Workshop ein. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Holsterhausen und auf der Hardt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 1. bis 7. Juli die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Bürgerbeteiligung

Der Kinderspielplatz Am Rehbaum im Stadtteil Östrich wird qualifiziert. Bürgerinnen und Bürger können der Stadt Dorsten bis zum 12. Juli Hinweise, Anregungen und Vorschläge schicken.

Dorstener Schadstoffmobil vom 02. bis 05. Juli wieder auf Sammeltour

Annahme von Gefährlichen Abfällen und Elektrokleingeräten aus Haushalten Achtung Standortänderung in Deuten!

Tourismus

Der bekannte Reisejournalist Michael Wigge hat einen Gast-Blog über Dorsten geschrieben – und verbindet seine fünf Highlights mit spielerischen Herausforderungen.

Grünschnittsammlung Lembeck

Die Grünschnittsammlung in Lembeck muss am Samstag, 29. Juni, auf den Lagerplatz der Firma Heiming ausweichen.

Tiefbauarbeiten

Zufahrt in die Straße Auf dem Beerenkamp von der Gladbecker Straße aus muss für Arbeiten an einer Trinkwasserleitung ab Montag gesperrt werden.

Öffentlicher Nahverkehr

Gute Nachricht für Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs:

Notunterkunft Bismarckstraße

Kurz vor der Schließung der Einrichtung haben sich Bezirksregierung Münster und Stadt Dorsten bei den Anwohnerinnen und Anwohnern im Marienviertel für ihr besonderes Engagement bedankt.

Grünschnittsammlung Rhade

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht.

Amtsblatt Nr. 18

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Kanalinspektion

Für Arbeiten an der Kanalisation muss auf einem Teilstück der Straße Alter Postweg vorübergehend ein halbseitiges Parkverbot angeordnet werden.

Rhade: Sperrung der Steinstraße

Für Arbeiten an einer Wasserleitung muss die Steinstraße im Einmündungsbereich zur Straße Am Stuvenberg ab Dienstag für zwei Wochen gesperrt werden.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 24. bis 30. Juni die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Deuten und in Hervest statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Kirchen

In der Schriftenreihe „Westfälische Kunststätten“ ist ein Band über die außergewöhnliche Herz-Jesu-Kirche in Dorsten erschienen. Die Broschüre wird am 5. Juli vorgestellt.

Vollsperrung

Für Nacharbeiten nach der Fahrbahnsanierung muss die Schlossallee am Freitag für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.

Bundespreis Stadtgrün 2024

Die Stadt Dorsten hat es mit ihrem Spielflächen- und Bewegungsprogramm in die Kategorie der besten 35 Einsendungen geschafft. Zum Programm gibt’s jetzt auch einen Flyer.

Grünschnittsammlung Dorsten-Hardt

Die Grünschnittsammlung auf der Hardt wird ausgeweitet: Ab Samstag, 29. Juni, findet die Sammlung künftig wöchentlich statt.

Grünschnittsammlung Dorsten-Hardt

Die Grünschnittsammlung auf der Hardt wird ausgeweitet: Ab Samstag, 29. Juni, findet die Sammlung künftig wöchentlich statt.

Bürgermeister vor Ort: Hervest

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 26. Juni eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Hervest im Tanz-Studio Reece.

Amtsblatt Nr. 17

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Heimatpreis 2024

Die Stadt Dorsten lobt auch in diesem Jahr den Heimatpreis des Landes NRW aus. Bewerbungen können bis zum 10. September eingereicht werden.

Vereinbarung

Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See besuchen ab Sommer die Haldenwangschule in Dorsten.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Wulfen und in Östrich statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 17. bis 23. Juni die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Diebstahl

Durch den Hinweis eines aufmerksamen Mitarbeiters der Stadt Dorsten hat die Polizei mutmaßliche Kupferdiebe auf frischer Tat ertappen können. Dank von Bürgermeister Tobias Stockhoff

Amtsblatt Nr. 16

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Rundgang durch die Altstadt

Am 29. Juni startet wieder einer der beliebten Hanserundgänge. 90 Minuten spannende Geschichten aus vergangenen Zeiten beim Hanserundgang.

KiTa Wennemar

Die Kindertagesstätte in Holsterhausen lädt zum „Einzigartig-Tag“ an. Einrichtungsleiterin Daniela Schlossarek ist ebenso begeistert wie Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Stadtagentur Dorsten

Sommer, Sonne, Urlaub und Strand – eine musikalische Urlaubsreise mit dem Duo Corretto am 29. Juni in der Gaststätte Hülsdünker in Rhade

Europawahl 2024

Vor der Europawahl am Sonntag in Dorsten beantwortet Marco Wallisch wichtige Fragen. Im Rathaus kann noch am Freitag bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr vorzeitig gewählt werden.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 10. bis 16. Juni die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Lembeck und in der Altstadt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Fundsachenversteigerung

Vor der nächsten Fundsachenversteigerung beim Altstadtfest bietet die Stadt einen neuen Service: Alle angebotenen Fundstücke werden im Internet vorgestellt.

Amtsblatt Nr. 15

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Stadtagentur Dorsten

Das Duo Harbois lässt am 23. Juni auf Schloss Lembeck Werke vom Barock bis ins Zeitgenössische erklingen. Tickets gibt es bei der Stadtagentur Dorsten

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Brigitte Greef ist beim Entsorgungsbetrieb Koordinatorin des Teams Sauberes Dorsten und somit auch für das Thema wilde Müllkippen zuständig. Sie ermittelt auch die Verursacher.

Integrationslotsen

Das Sozialamt der Stadt Dorsten sucht in Kooperation mit dem Referat für Migration und Integration des Verbandes evangelischer Kirchengemeinenden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Stadtagentur Dorsten

„Du bist meine Mutter“ ist ein preisgekröntes Theaterstück von Joop Admiraal zum Thema Demenz, das am 10. Juli im Treffpunkt Altstadt auf die Bühne gebracht wird. Tickets gibt’s in der Stadtagentur.

Taschengeld-Flohmarkt

Im Rahmen des Dorstener Altstadtfests findet wieder der beliebte Taschengeld-Flohmarkt statt. Kinder verkaufen und tauschen am 16. Juni gut erhaltene Kleidung, Spielzeug, Bücher etc.

Das neue Kulturprogramm 2024/25 der Stadt Dorsten ist da

Ein breites Angebot an mitreißenden Kulturereignissen lässt sich auf 55 Seiten entdecken

Europawahl 2024

Stadt verschickt Informationsbrief an alle Wahlberechtigten

Geführte Wanderung durch die Soerheide in Deuten

Neu im Programm der Stadtagentur in diesem Jahr ist das Angebot einer Wanderung mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Anne Heßbrügge

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 3. Juni bis 9. Juni die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Bürgerbahnhof

Gesprächswerkstatt zum Bürgerbahnhof Dorsten am 5. Juni: Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger. Thema ist u.a. die bürgerschaftliche Nutzung des Bürgerbahnhofs

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Rhade und in der Feldmark statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Riga-Komitee

Zum ersten Tag zur Erinnerung an das Ghetto Riga kommen rund 50 Gäste im Jüdischen Museum zusammen. Winfried Nachtwei hält einen beeindruckenden Vortrag

Buchtauschbörse

Der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten organisiert am 8. Juni wieder eine Buchtauschbörse. Zwischen 10 und 14 Uhr können alte gegen neue Bücher getauscht werden.

Bürgermeister vor Ort: Hardt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 4. Juni eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Hardt im Vereinsheim des SV Dorsten-Hardt.

Eichenprozessionsspinner

Stadt setzt Strategie zur Bekämpfung der Raupen um. Digitales Meldesystem “Der Raupenmelder“ soll erneut schnelle Abarbeitung gewährleisten.

Amtsblatt Nr. 14

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

WINDOR

Die Wirtschaftsförderung in Dorsten (WINDOR) und das Startercenter des Kreises bieten am 5. Juni kostenlose Beratungsgespräche für Gründungswillige an. Die Teilnahme ist kostenlos

Mobile Jugendhilfe Altstadt

Am 29. Mai lädt die Mobile Jugendhilfe Altstadt zum Frühlingsfest in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Der Entsorgungsbetrieb verlegt die Müllabfuhr wegen des Feiertags Fronleichnam am 30. Mai: Die Abfuhr erfolgt jeweils einen Tag später

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche auf der Hardt und in Altendorf-Ulfkotte statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 27. Mai bis 2. Juni 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Aktion: Ich habe die Wahl

Unter dem Slogan „Ich habe die Wahl“ möchten die Abteilung Jugendförderung der Stadt Dorsten, der Arbeitskreis Jugend und Das LEO junge Menschen zum Wählen motivieren.

Integrationslotsen

Das Sozialamt der Stadt Dorsten und das Referat für Migration und Integration bedanken sich bei den ehrenamtlichen Integrationslotsen. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff nimmt am Empfang teil.

Das Dorstener Chorfestival

Zum Altstadtfest findet das Dorstener Chorfestival an zwei Tagen statt. Die Stadtagentur lädt herzlich ein, in unterschiedliche Klangwelten einzutauchen.

Bürgermeister vor Ort: Holsterhausen

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 28. Mai eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für Holsterhausen im Hotel Albert.

Infoabend

400 Bürgerinnen und Bürger besuchten den Infoabend zur Errichtung einer Landesunterkunft für Flüchtlinge in Wulfen. Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Dorfentwicklung Rhade

Am 28. Mai präsentieren das Landschaftsarchitekturbüro Scape und die Stadt Dorsten im Carola-Martius-Haus das Konzept für den Ortskern Rhade. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Amtsblatt Nr. 13

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Amtsblatt Nr. 12

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 20. bis 26. Mai 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Hervest und in Holsterhausen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Verkehrseinschränkung

Ein Teilstück der Klosterstraße wird vorübergehend zur Einbahnstraße. Umleitung führt über die Raiffeisenstraße. Grund ist die Verlegung von Glasfaserleitungen

Bürgermeister vor Ort: Altstadt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 22. Mai eine weitere Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Bereich Altstadt in den Mercaden.

Regenwasser von 5 Millionen Quadratmetern wirkt für die Klimaanpassung

Zukunftsinitiative Klima.Werk arbeitet seit zehn Jahren am klimarobusten Umbau der Städte. 15. Mai 2014 unterzeichneten Städte Absichtserklärung

Baldur und Maifisch Ahoi!

Nach Verzögerungen starten die Lippe-Fähren in ihre Saison

Bürgermeister vor Ort: Wulfen-Barkenberg

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 21. Mai seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Wulfen-Barkenberg im Café des AWO-Seniorenzentrums.

Öffentliche Auslegung

Im Bebauungsplan „Interkommunaler Industriepark Dorsten/ Marl“ gibt es eine Änderung. Die Pläne dafür liegen vom 17. Mai bis zum 18. Juni 2024 öffentlich aus.

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Der Entsorgungsbetrieb verlegt die Müllabfuhr wegen des Feiertags Pfingstmontag am 20. Mai: Die Abfuhr erfolgt jeweils einen Tag später

Geführte Radtour

Auf den Spuren von Schwester Paula: Tisa von der Schulenburg hat viele Kunstwerke für den öffentlichen Raum geschaffen. Anmeldung zur Fahrradtour am 17. Mai in der Stadtagentur

Red Balloon Festival

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat an einem sechstägigen Programm der Bundeswehr für zivile Führungskräfte teilgenommen. Er spricht von einer „prägenden und bereichernden Erfahrung“

Informationsveranstaltung der Streitkräftebasis

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat an einem sechstägigen Programm der Bundeswehr für zivile Führungskräfte teilgenommen. Er spricht von einer „prägenden und bereichernden Erfahrung“

Zentrale Abschlussprüfungen (ZAP)

In Nordrhein-Westfalen beginnen am morgigen Dienstag die Prüfungen am Ende der Klasse 10, für die Tobias Stockhoff den Dorstener Schülerinnen und Schülern viel Erfolg wünscht.

Stolpersteine

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasium St. Ursula hat Tobias Stockhoff Stolpersteine gereinigt. Das Engagement der jungen Menschen beeindruckt den Bürgermeister.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 13. bis 19. Mai 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Östrich und in Deuten statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Integration

Die Integreat-App bietet zugewanderten Menschen ab sofort umfangreiche Informationen in neun Sprachen. Viel Wissenswertes gibt es auch über Dorsten.

Amtsblatt Nr. 11

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Gewalt gegen Politiker

Nach den tätlichen Angriffen auf Franziska Giffey und Matthias Ecke stellt Bürgermeister Tobias Stockhoff klar, dass jede Form von Gewalt inakzeptabel ist

Stadtagentur Dorsten

Das Streichquartett Les Sirenes präsentiert am 26. Mai ein außergewöhnliches Cross-Over-Programm auf 16 Saiten. Tickets gibt es in der Stadtagentur Dorsten.

Städtischer Haushalt

Eckdaten der Finanzplanung der Stadt sind ab sofort als interaktiver Haushalt online verfügbar. Transparente Einblicke in die einzelnen Fachbereiche möglich

Florianstag

Bürgermeister Tobias Stockhoff dankt am heutigen Florianstag allen Dorstener Einsatzkräften herzlich. Der Florianstag geht auf den Schutzpatron der Feuerwehrleute zurück

Müllabfuhr

Bei Verschiebungen der Müllabfuhr durch den 1. Mai kommt es bei den gelben Tonnen zu einer Besonderheit: Sie werden in den Bezirken Montag bis Mittwoch jeweils einen Tag früher geleert.

Vandalismus

Nach den friedlichen Maifeiern im Bürgerpark Maria Lindenhof haben Unbekannte die Toiletten verwüstet. Für Hinweise auf die Täter setzt die Stadt 2500 Euro Belohnung aus

Schadstoffmobil auf Sammeltour

Eine weitere Sammeltour von Schadstoffen und Elektrokleingeräten in diesem Jahr findet vom 7. bis 10. Mai in den Stadtteilen statt.

Solidarität mit der Ukraine

Dank Spenden der Dorstener Bürgerinnen und Bürger kann die Stadt Dorsten der Stadt Bar in der Ukraine mit einem Kleinbus ein weiteres Fahrzeug zur Verfügung stellen.

Qualle kommt nach Dorsten

Schiedsrichter und Influencer Qualle freut sich auf seinen Besuch am Dienstag (7. Mai) in Dorsten. Besucherinnen und Besucher sind ab 16 Uhr herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Wulfen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 6. bis 12. Mai 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Dorfentwicklung Deuten

Die neue Dorfmitte in Deuten mit umgestaltetem Schulhof und einer neuen Wegeverbindung ist fertig. Die Einweihung wird am Donnerstag, 2. Mai, gefeiert.

Einbruch und Verwüstung in der St. Nikolaus-Kirche

Nach dem Einbruch in die katholische Kirche St. Nikolaus auf der Hardt und der Verwüstung des Innenraums reagiert Bürgermeister Tobias Stockhoff entsetzt und hofft auf Zeugenhinweise.

Dorstener Arbeitnehmerempfang 2024

Im Bürgerbahnhof Dorsten dreht sich bei der Podiumsdiskussion alles um das Thema soziale Gerechtigkeit. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff und Sozialpfarrer Dr. Hans Hubbertz sprechen

Stadtrundgänge im Mai

Auch im Mai stehen zahlreiche Stadtführungen zur Entdeckung der Lippestadt auf dem Programm. Außerdem bietet die Stadtagentur Dorsten auch Fahrradtouren an.

Treffpunkt Altstadt

Am 4. Mai findet im Skatepark am Treffpunkt Altstadt ein Contest für Skater und Scooter-Fahrer statt. Es gibt noch freie Startplätze.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 29. April bis 5. Mai 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Feldmark und in Lembeck statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Dorstener Tage des Grundgesetzes 2024

Vom 2. bis 8. Mai wird erneut ein attraktives Programm angeboten. In diesem Jahr sind 16 Dorstener Einrichtungen an den Tagen des Grundgesetzes beteiligt. Der Schwerpunkt ist Soziale Medien

Gala Ehrenamt 2024

Dorsten feiert auch in diesem Jahr eine wunderbare Gala für das Ehrenamt. Über 650 Besucherinnen und Besucher sind begeistert.

Bürgermeister vor Ort: Rhade

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 30. April seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Rhade in der Turnhalle der Kita St. Urbanus.

Kein Röslein ohne Läuschen

Kein Röslein ohne Läuschen – ein humorvoller Parkspaziergang an der Biologischen Station mit Wilhelm Busch von Markus Veith am 12. Mai. Tickets gibt’s in der Stadtagentur

Neues Denken zeichnen

Neues Denken zeichnen – ist der Titel des Workshops mit der Methode der Neurographik mit Gabi Erbe am 28. April in der Stadtagentur Dorsten

Arbeitnehmerempfang 2024

„Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit – Gestalte die Zukunft mit“ ist der Leitgedanke des Dorstener Arbeitnehmerempfangs am 28. April im Bürgerbahnhof. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Programm für die Dorstener Tage des Grundgesetzes 2024

Das Programm für die Dorstener Tage des Grundgesetzes 2024 steht nun für Sie zum Download bereit.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Rhade und in Altendorf-Ulfkotte statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 22. bis 28. April 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Amtsblatt Nr. 10

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Stadtrundgänge im April

Das jüdische Leben in Dorsten und berühmte Persönlichkeiten sind die zwei Themenrundgänge, die von der Stadtagentur in den kommenden zwei Wochen angeboten werden.

Konzert

„Dorsten“ kommt nach Dorsten! Am Mittwochabend gibt eine junge, aufstrebende Band aus Amerika mit dem Namen Dorsten ein spontanes Konzert. Der Eintritt ist frei.

Stadtagentur Dorsten

LaLeLu bringen ihr neues Tourprogramm „Alles richtig gemahct“ und feinste A-Cappella-Comedy am 3. Mai nach Dorsten. Ticktes gibt’s in der Stadtagentur.

Abiturprüfungen

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht den Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg für die anstehenden Prüfungen.

Weltkindertag 2024

Dorsten feiert am 22. September wieder Weltkindertag. Wer als Akteur teilnehmen möchte, kann sich ab sofort und bis zum 30. Juni dafür anmelden.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 15. bis 21. April 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Holsterhausen und auf der Hardt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Ehrenamtliche Vormünder:innen gesucht! Stark machen für Kinder und Jugendliche!

Der Sozialdienst katholischer Frauen im Ostvest e.V. (SkF im Ostvest e.V.) sucht im Auftrag des Jugendamtes Dorsten engagierte Bürger:innen, die eine Vormundschaft für einen jungen Menschen übernehmen möchten.

Stadtrundgänge der Stadtagentur Dorsten

Das Sommerprogramm der geführten Stadtrundgänge der Stadtagentur Dorsten startet am kommenden Samstag (13. April) mit dem beliebten Hanserundgang.

Europawahl 2024

Die Stadt Dorsten sucht anlässlich der Europawahl am 9. Juni ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Als Dankeschön gibt’s ein „Erfrischungsgeld“.

Lärmaktionsplanung

Der Lärmaktionsplan liegt vom 11. April bis 13. Mai 2024 öffentlich im Rathaus aus. Bürgerinnen und Bürger können an der Lärmaktionsplanung mitwirken.

Änderung Flächennutzungsplan

Die Änderung des Flächennutzungsplans „Nahversorgung Kirchhellener Allee / An der Seikenkapelle“ liegt vom 11. April bis 13. Mai 2024 öffentlich im Rathaus aus.

Erinnerung an den Kleinprojekt-Förderaufruf:

Kleine Projekte, große Wirkung – Ideen für die „Kleinprojekte“-Förderung können eingereicht werden

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Der Vorhabenbezogene Bebauungsplan Dorsten Nr. 249 „Nahversorgung Kirchhellener Allee / An der Seikenkapelle, Teil 1, 2 und 3“ liegt vom 11. April bis 13. Mai 2024 öffentlich im Rathaus aus.

Radweg

Für Instandsetzungsarbeiten wird am kommenden Montag (8. April) ein Teilstück des Radwegs rund um den Blauen See gesperrt.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Deuten und in Hervest statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 8. bis 14. April 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Feuerwehr Dorsten

Die Stadt Dorsten hat zu Beginn des Aprils gleich zwei neue Brandmeisteranwärterinnen und drei Brandmeisteranwärter eingestellt.

Amtsblatt Nr. 9

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Amtsblatt Nr. 8

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Theater

Die lustige Kreuzfahrt-Kommödie „Schiff Ahoi“ am 15. April mit prominenter Besetzung ist fast ausverkauft. Es gibt nur noch wenige Tickets bei der Stadtagentur.

Brückenarbeiten

Die Sanierung der Hohenkampbrücke ist abgeschlossen. Verbindung für Fußgänger und Radfahrer zwischen Holsterhausen und Maria Lindenhof ab sofort wieder frei.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 25. bis 31. März 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Lembeck statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Amtsblatt Nr. 7

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Stadtbibliothek

Schnäppchenjagd in der Stadtbibliothek: Der Bücherbasar setzt zum Endspurt an. Ab Samstag werden die Preise noch einmal gesenkt.

Dienste an den Ostertagen

Die Müllabfuhr erfolgt in der Woche vor Ostern jeweils einen Tag früher. Alle Dienststellen der Stadtverwaltung sind von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen.

Müllentsorgung an und nach den Ostertagen

Die Müllabfuhr erfolgt in der Woche vor Ostern jeweils einen Tag früher. Alle Dienststellen der Stadtverwaltung sind von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen.

Kinderbürgermeister

Im Foyer des Rathauses an der Halterner Straße 5 hängt ab sofort ein bunter Briefkasten, in den Post zu Händen der beiden Kinderbürgermeister eingeworfen werden kann.

Mehr Sicherheit auf dem Probengelände des Spielmannszugs Lembeck

Mitarbeitendeninitiative Westenergie aktiv vor Ort macht´s möglich Außentreppe verfügt jetzt über Handlauf

Standesamt

Am kommenden Dienstag (19. März) bleibt das Standesamt der Stadt Dorsten wegen einer Fortbildungsmaßnahme geschlossen.

Bürgermeister vor Ort: Wulfen

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 21. März seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Wulfen im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Rhade und in der Feldmark statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Startschuss für das Förderprogramm „Kleinprojekte“ 2024 fällt am 15.03.2024

Das Förderprogramm „Regionalbudget/Kleinprojekte“ 2024 startet am 15.03.2024 in der LEADER-Region Hohe Mark, bestehend aus Kommunen Dülmen, Dorsten (mit den Stadtteilen Lembeck, Rhade, Alt-Wulfen und Deuten), Haltern am See, Olfen, Raesfeld, Heiden und Reken.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 18. bis 24. März 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Amtsblatt Nr. 6

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Vollsperrung B58 in Deuten

Für Arbeiten am Bahnübergang Deuten wird die B58 an zwei Wochenenden voll gesperrt. Straßen.NRW nutzt die Sperrungen für Reparaturarbeiten.

„Erinnern für die Zukunft“

Am 22. März 1945 wurden Wulfen und Dorsten bombardiert, die Altstadt dabei weitgehend zerstört. Am Jahrestag wird an zwei Orten der Opfer gedacht.

Telefonische Erreichbarkeit am 14. März

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Dorsten sind am kommenden Donnerstag (14. März) telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

Probealarm am 14. März

Am 14. März (Donnerstag) heulen ab 11 Uhr auch in Dorsten die Sirenen. Am Warntag handelt es sich wieder um einen Probealarm. Die Aktion dient der Erprobung aller Warnmittel.

Besuch des Landtagspräsidenten

André Kuper, Präsident des Landtags, hat im Rahmen von „Präsidium macht Schule“ das Gymnasium Petrinum besucht. Anschließend hat er sich ins Goldene Buch der Stadt Dorsten eingetragen.

Büro für Bürgerengagement

35 Bürgerinnen und Bürger sprechen im Rahmen der Eröffnung des Bürgerbahnhofs ausführlich über ihre Erfahrungen bürgerschaftlichen Engagements.

Gruß zur Fastenzeit

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht den Menschen muslimischen Glaubens einen gesegneten Fastenmonat Ramadan – ebenso den Menschen anderer Religionen eine gesegnete Fastenzeit.

Stadtführungen

Nach der sehr guten Resonanz im vergangenen Jahr starten im April die Sommertouren durch Dorstens Altstadt.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 11. bis 17. März 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Schadstoffmobil auf Sammeltour

Die erste Sammeltour von Schadstoffen und Elektrokleingeräten in diesem Jahr findet vom 12. bis 15. März in den Stadtteilen statt.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche auf der Hardt und in Altendorf-Ulfkotte statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Rote Tonne

Auf die Plätze, fertig, Osterferien! Die Rote Tonne macht sich startklar für den Ferienspaß am 27. und 28. März im Treffpunkt Altstadt.

Osterfeuer

Osterfeuer müssen bis zum 15. März beim Ordnungsamt angemeldet werden. Dafür gibt es ein Formular im Serviceportal der Stadt Dorsten. Vorgaben sind zwingend zu beachten.

Kulturrucksack 2024

Der Kulturrucksack 2024 startet. Ab sofort können 10- bis 14-Jährige viele kostenlose Angebote voll Spiel, Spaß und Spannung buchen.

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Dorsten lädt am 9. März wieder zum großen Bücherbasar ein – und bietet dabei nicht nur Bücher an. Los geht’s um 10 Uhr.

Gesucht: Texte für die Lippe-Lese-Lounge

Ab sofort können Texte rund um das Thema Hochwasser eingereicht werden

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Hervest und in Holsterhausen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 4. bis 10. März 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Sperrung der Straße Am Deich

Die Stadtbibliothek Dorsten lädt am 9. März wieder zum großen Bücherbasar ein – und bietet dabei nicht nur Bücher an. Los geht’s um 10 Uhr.

Bürgermeister vor Ort: Feldmark

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 6. März seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Feldmark im Alten- und Pflegeheim St. Anna

Sperrung der Sperberstraße

Die Sperberstraße in der Feldmark wird ab Donnerstag, 29. Februar, in Höhe der Hausnummern 27 / 29 für voraussichtlich zwei Wochen bis zum 13. März gesperrt.

Integrationslotsen

Das Sozialamt der Stadt Dorsten sucht in Kooperation mit dem Referat für Migration und Integration des Verbandes Ev. Kirchengemeinden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Workshop im Stadtarchiv

Im Rahmen des Kulturrucksack NRW können sich Kinder und Jugendliche zu einem spannenden Workshop am 5. März im Stadtarchiv anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Städtepartnerschaft

Die Stadt Dorsten beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Ostereier-Aktion ihrer Partnerstadt Hainichen. Gesucht werden kreative Bürgerinnen und Bürger.

Bühnenprogramm

Bernhard Hoëcker kommt mit seinem Bühnenprogramm „Morgen war gestern alles besser“ am 15. März nach Dorsten. Tickest gibt es in der Stadtagentur.

Bürgerbahnhof

Bahnhofsgebäude und neues Umfeld feierlich eröffnet. Schlüsselübergabe an die Dorstener Arbeit. Bürgermeister Stockhoff: „Ein neues Aushängeschild unserer Stadt“

Kultur in Dorsten

Tickets für das Theaterstück nach dem gleichnamigen und oscarnominierten Film „Wie im Himmel“ von Kay Pollack am 11. März in Dorsten gibt es bei der Stadtagentur

Städtepartnerschaft

Die Stadt Dorsten beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Ostereier-Aktion ihrer Partnerstadt Hainichen. Gesucht werden kreative Bürgerinnen und Bürger.

ÖKOPROFIT® Vest Recklinghausen

Konkrete Maßnahmen gegen den Klimawandel

FemRock Festival

Die Vorfreude auf das FemRock Festival am 9. März ist groß. Vier Bands stehen im Treffpunkt Altstadt auf der Bühne und setzen gemeinsam ein starkes Zeichen für Gleichberechtigung von Frauen

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 26. Februar bis 3. März 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE)

Die Zentrale Unterbringungseinrichtung an der Bismarckstraße ist am Donnerstagabend aufgrund einer Sturmwarnung zeitweise evakuiert worden.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Östrich und in Deuten statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Treffpunkt Altstadt

Der Kinderkleider- und Spielzeugmarkt am 2. März im Treffpunkt Altstadt fällt aus. Der nächste Markt dieser Reihe ist am 14. September geplant.

CrowdWater-App: Bürger*innen sammeln Daten für die Forschung

Emschergenossenschaft und Lippeverband stärken Gewässer gegen die Folgen des Klimawandels

Amtsblatt Nr. 5

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Trauer um Detlef Brand

Der Christdemokrat aus Rhade gehörte dem Rat der Stadt Dorsten seit 2009 an.

Tag der Archive

Am 2. März (Samstag) lädt auch das Stadtarchiv Dorsten zum „Tag der Archive“ ein. In diesem Jahr lautet das Motto „Essen und Trinken“.

Marienviertel

An der Aufstellung des Bebauungsplanes Dorsten Nr. 263 „Nachnutzung ehemalige Gerhart-Hauptmann-Schule“ und der dafür erforderlichen Änderung des Flächennutzungsplanes wird die Öffentlichkeit frühzeitig beteiligt. Die Planunterlagen dazu liegen vom 22. Februar bis 25. März 2024 öffentlich im Rathaus aus.

Auslage Bebauungsplan

Der Bebauungsplan 191 zur Erweiterung der Wittesiedlung in Lembeck liegt vom 22. Februar bis 25. März 2024 öffentlich im Rathaus aus.

Kinderferienstiftung

Die Besucherinnen und Besucher des Dorstener Neujahrskonzerts sowie die Sparkasse Vest unterstützen das Engagement der Dorstener Kinderferienstiftung.

Familienbüro

Das Familienbüro lädt am 4. März zu einem Informationsabend „Elterngeld und Elternzeit“ ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um Anmeldung gebeten.

Serie zum Bürgerbahnhof 4

Teil 4: Am Freitag, 23. Februar, wird der Bürgerbahnhof feierlich eröffnet. Es folgt eine bunte Festwoche mit vielen Angeboten bis zum 3. März.

Serie zum Bürgerbahnhof 3

Teil 3: Die Innenräume und die künftige Nutzung. Neben dem Restaurant „Speisesaal“ bietet der Bürgerbahnhof viel Raum für Engagement und Kreativität

One Billion Rising

Mehr als 30 Frauen sind am Mittwoch auf dem Dorstener Markplatz zusammengekommen, um am Aktionstag ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Wulfen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 19. bis 25. Februar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Amtsblatt Nr. 4

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Innenstadt

Christoph Uphaus ist ab März der neue City-Manager in Dorsten. Für die weitere Entwicklung der Innenstadt bringt der Halterner viel Erfahrung mit.

Bürgermeister vor Ort: Altendorf-Ulfkotte

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 21. Februar seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Altendorf-Ulfkotte in der Grundschule.

Amtsblatt Nr. 3

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Dorsten will innen entwickeln

Landesinitiative hilft einem Standort bei Untersuchung der Möglichkeiten

Ausstellung

Doris Gerhard stellt ihre Bilder im Bürgermeisterbüro aus. Die Werke der Dorstener Künstlerin gefallen Bürgermeister Tobias Stockhoff sehr gut. Die Ausstellung ist ein halbes Jahr zu sehen.

Rosenmontag

An Rosenmontag (12. Februar) sind die Dienststellen der Stadtverwaltung sowie städtische Einrichtungen bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Müllabfuhr findet planmäßig statt.

Fußgängerzone

Hochsicherheitspoller gehen ab Montag, 19. Februar in den Testbetrieb. Zufahrt in den Hauptgeschäftszeiten im späteren Regelbetrieb nur noch mit Genehmigung möglich.

Internationale Freundschaften

„Zukunft der Städtepartnerschaften“ lautet der Titel eines Workshops, zu dem die Stadt im Februar einlädt. Interessierte Bürger_innen können sich engagieren.

Karneval in Dorsten

Das Stadtprinzenpaar Sonja I. und Stefan I. hat bis Aschermittwoch das Sagen in Dorsten. Beim Sturm des Alten Rathaus an Weiberfastnacht lösen sie das Quiz problemlos.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 12. bis 18. Februar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Altendorf-Ulfkotte und in Rhade statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Bürgermeister vor Ort: Deuten

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 15. Februar seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Deuten im Vereinsheim des TC Deuten.

Riga-Komitee

Die Stadt Dorsten ist in dieser Woche offiziell dem Riga-Komitee beigetreten. Bei der kleinen Feierstunde im Jüdischen Museum spricht auch Regierungspräsident Andreas Bothe.

One Billion Rising

Am 14. Februar setzen die Gleichstellungsstelle der Stadt Dorsten und das Frauenhaus Dorsten ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und freuen sich auf Unterstützung.

Serie zum Bürgerbahnhof

Teil 1: Der Vorplatz und das Außengelände. Durch die Verlegung der stadtseitigen Gleise hat die Innenstadt eine Erweiterung gewonnen.

Kultur in Dorsten

Mit geistreich, gewitztem Programm kommt das berühmte Kabarett-Theater Distel am 23. Februar nach Dorsten. Tickets gibt es in der Stadtagentur Dorsten

Kinderbürgermeister

Schülerinnen und Schüler der Antoniusschule und der Augustaschule besuchen mit den Kinderbürgermeisten Lotta und Jonathan das Rathaus und haben viele Fragen.

Dorfentwicklung Rhade

Im Carola-Martius-Haus findet am 19. Februar eine zweite Bürgerbeteiligung zum Dorfkern Rhade statt. Das Landschaftsarchitekturbüro Scape stellt erste Gestaltungsvarianten vor.

Serie zum Bürgerbahnhof

Teil 2: Das Bahnhofsgebäude. Bürgermeister Tobias Stockhoff freut sich auf ein gemeinschaftlich genutztes Wohnzimmer von Bürgerinnen und Bürgern.

Rote Tonne

Helau und Alaaf im Bürgerpark Maria Lindenhof. Die Rote Tonne lädt am Mittwoch (7. Februar) alle Jecken zum Karneval am Vereinsheim ein.

Schülerwettbewerb

Laurenz Grunewald hat beim NRW-Landeswettbewerb „bio-logisch!“ hervorragende Ergebnisse erzielt. Bürgermeister Tobias Stockhoff hat den Schüler ins Rathaus eingeladen.

Städtepartnerschaft mit Crawley

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft besucht Bürgermeister Tobias Stockhoff die Stadt Crawley. Begleitet wird er von der Freundeskreis-Vorsitzenden Marita Kipinski.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 5. bis 11. Februar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Altendorf-Ulfkotte und in Rhade statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Bürgermeister vor Ort: Lembeck

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 7. Februar seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Lembeck in Böhmer’s Café.

Bahnübergänge

Für Sanierungsarbeiten wird ab Mittwoch der Bahnübergang Kirchweg in Deuten voll und ab Montag die Weseler Straße (B 58) halbseitig gesperrt.

Amtsblatt Nr. 2

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Dorstener Besentage 2024

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten und der Verein Sag Ja zu Dorsten laden vom 11. bis zum 16. März zu den Dorstener Besentagen ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Kultur in Dorsten

Das Frankfurt Jazz Trio spielt am 18. Februar im Forum der Volkshochschule Jazz-Classics verschiedener Stil-Epochen. Tickets gibt es in der Stadtagentur.

Verein Streunerkatzen

Bürgermeister Tobias Stockhoff besucht den Verein Streunerkatzen Dorsten, der sowohl tatkräftige als auch finanzielle Hilfe sowie Futterspenden für die Tiere gut gebrauchen kann.

Hochwasserlage

Die Stadt Dorsten bittet Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe bei der Nachbetrachtung des Lippehochwassers. Meldungen können ab sofort über eine Beteiligungsplattform abgegeben werden

Wulfener Markt

Zufahrt zum Parkdeck Kampstraße wird ab Montag gesperrt. Tragfähigkeit nach Frostschäden möglicherweise nicht mehr gegeben. Weitere Untersuchungen.

Dorstener Chorfestival

Das Dorstener Chorfestival feiert im Rahmen des Altstadtfestes 2024 seinen 10. Geburtstag. Chöre können sich ab sofort bewerben.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Holsterhausen und auf der Hardt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 29. Januar bis 4. Februar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Kundgebung für Demokratie

Der Rat der Stadt Dorsten unterstützt den Aufruf zur Kundgebung „Aufstehen für Demokratie“ am Freitag, 26. Januar, auf dem Dorstener Marktplatz.

Besuch der Schornsteinfeger

Zwei Schornsteinfegerinnen und neun Schornsteinfeger folgen der Einladung von Bürgermeister Tobias Stockhoff zum Neujahrsempfang. Das Glück soll auch in Dorsten Einzug halten.

Volkshochschule

Am 5. Februar beginnen die neuen Sprachkurse für Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Ukrainisch und Deutsch als Fremdsprache. Die Kurse werden mit unterschiedlichen Niveaus und Zielsetzungen angeboten.

KulturSommer 2024

Die Bewerbungen für den Dorstener KulturSommer 2024 laufen noch bis zum 31. Januar. Aufgerufen ist die lokale Kulturszene. Der Ideenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

„Zukunft Innenstadt“

Das Land Nordrhein-Westfalen stellt weitere Finanzmittel zur Unterstützung Innenstadt-stärkender Maßnahmen zur Verfügung. Interessierte Nutzer können sich bei der Stadtagentur melden.

Unwettergefahren

Stadt Dorsten lädt am Donnerstag, 25. Januar, zu einer Bürgerinfo über Starkregenprävention. Teilnahme in Präsenz oder per Livestream möglich

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 22. bis 28. Januar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Deuten und in Hervest statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Nur seine Geige ist geblieben

Zum Holocaustgedenktag lädt die Stadt Dorsten in Kooperation mit dem jüdischen Museum zu einem Vortrag mit Musik ein. Im Zentrum steht die Geige eines ermordeten Musikers.

Amtsblatt Nr. 1

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Gala für das Ehrenamt 2024

Noch bis zum 31. Januar können Vorschläge für zu ehrende Personen eingereicht werden. Der Preis für „Junges Engagement“ ist erneut mit insgesamt 1500 Euro dotiert.

Kultur in Dorsten

In der Aula der St. Ursula-Realschule bringt das Westfälische Landestheater am 5. Februar die Komödie „Außer Kontrolle“ auf die Bühne. Tickets sind in der Stadtagentur erhältlich.

Bürgermeister vor Ort: Holsterhausen

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 22. Januar seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Holsterhausen in der Gaststätte Adolf.

Eisglätte

Winterdienst des Entsorgungsbetriebes kämpft gegen die Eisglätte auf Dorstens Straßen. Trotzdem gilt: Alle Verkehrsteilnehmer sollten extrem vorsichtig sein.

Entsorgung

Eisglätte behindert heute auch die Müllabfuhr. Wenn Behälter heute nicht geleert werden können, wird die Abfuhr am Montag nachgeholt.

Digitale Dienstleistungen

Service-Portal der Stadt auf www.dorsten.de ist zwei Monate nach Cyber-Angriff auf Dienstleister wieder erreichbar. Dienstleistungen sind wieder online möglich

Bürgermeister vor Ort: Hervest und Marienviertel

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 18. Januar seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Hervest und das Marienviertel in Lunemanns Wirtshaus.

Nachtwächterrundgang durch Dorsten

Auf einem gemütlichen Spaziergang durch die Gassen der Innenstadt zeigt der Nachtwächter am 20. Januar historische Plätze und erzählt Geschichten aus den vergangenen Jahrhunderten.

Abgabenbescheide 2024

Bescheide über Grund- und Hundesteuern sowie Gebühren für Abfall- und Abwasserentsorgung, Straßenreinigung und Winterdienst werden verschickt.

„Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ – Ausstellung in der VHS

Vom 12. Januar bis zum 01. März zeigt die VHS in ihrem Foyer die Ausstellung zum Thema Klimawandel.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Wulfen und in Östrich statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 15. bis 21. Januar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Klimaanpassung: Dorsten auf dem Weg zur Schwammstadt

Stadt Dorsten wird offizielles Mitglied der Zukunftsinitiative Klima.Werk. Lippeverbandsvorstand Prof. Dr. Uli Paetzel überreicht Urkunde

Konverter-Standort

Bundeswirtschaftsminister Habeck lehnt eine „politische“ Entscheidung ab. Bürgermeister Stockhoff: „Wer die Energiewende mit der Brechstange durchsetzt, wird die Menschen verlieren“

Volkshochschule

Neues VHS-Programm für das erste Halbjahr 2024 liegt ab 12. Januar aus. Bildung für nachhaltige Entwicklung – kurz BNE – prägt das Programm.

Stadtarchiv

Im Dorstener Stadtarchiv im Gebäude der VHS können Bürgerinnen und Bürger ab sofort ein Stadtmodell nach Vorlage der Stiche von Merian aus dem Jahr 1647 besichtigen.

Besuch der Sternsinger

Die Heiligen Drei Könige aus der Gemeinde St. Marien der Pfarrei St. Paulus aus Hervest haben den Segen ins Rathaus gebracht. Bürgermeister Tobias Stockhoff hat sie im Ratssaal empfangen

Straßenerneuerung

In der kommenden Woche beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Hammbachbrücke und der Luisenstraße sowie der Bau des Kreisverkehrs Luisenstraße / Bismarckstraße / Möllenweg

Gala für das Ehrenamt 2024

Vorschläge für zu ehrende Personen können bis zum 31. Januar im Büro für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport eingereicht werden. Ausgezeichnet wird auch wieder „Junges Engagement“

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 8. bis 14. Januar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Lembeck und in der Altstadt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Kultur in Dorsten

Comedian Markus Barth kommt am 19. Januar nach Dorsten. In der Aula des Gymnasium Petrinum bringt er sein aktuelles Programm „Ich bin raus“ auf die Bühne.

Vornamenstatistik

Ella bei den Mädchen, Levi und Noah bei den Jungen waren 2023 die beliebtesten Vornamen in Dorsten. Insgesamt wurden im letzten Jahr 512 neugeborene Kinder angemeldet.

Schülerwettbewerb

Lenja Deckers hat beim NRW-Landeswettbewerb „bio-logisch“ Rang 15 belegt. Bürgermeister Tobias Stockhoff ist beeindruckt und lädt die Schülerin des Gymnasiums St. Ursula ins Rathaus ein.

Abholung der Weihnachtsbäume

In der Zeit vom 8. bis 12. Januar holt der Entsorgungsbetrieb die Weihnachtsbäume ab. Diese müssen ohne Schmuck und Plastiktüten am Straßenrand stehen.

Fahrradboxen-Aktion am Bahnhof Rhade: 1. Januar bis 31. März 2024

Gemeinsam mit der Stadt Dorsten startet die Qualifizierungsgesellschaft rebeq GmbH einen Aktionszeitraum, wo in dem die Fahrradboxen am Bahnhof in Rhade zu einem reduzierten Preis angemietet werden können.

Gruß zum Neuen Jahr 2024

Ein frohes Neues Jahr wünschen Bürgermeister Tobias Stockhoff sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Dorstener Partnerstädten.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in in Rhade und in der Feldmark statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 1. bis 7. Januar 2024 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Hochwasserlage

Die Lage in Dorsten hat sich weiter entspannt, der Lippepegel sinkt sogar. Akute Gefahren bestehen daher weiterhin nicht.

Amtsblatt Nr. 30

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Ampelanlage ausgefallen

B58/B224: Ampelanlage an Großkreuzung in Dorsten ausgefallen - Bitte Schilder beachten!

Hochwasserlage

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Dorsten (SAE) ist aufgrund der Hochwasserlage auch am Donnerstag zusammengekommen.

Hochwasserlage

Stadt Dorsten beruft wegen der Hochwasserlage den SAE ein. Eine akute Gefahr besteht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. Dringende Aufforderung, Deiche und Gebiete nicht zu betreten.

Entsorgungsbetrieb

Verlegung der Müllabfuhr wegen des Feiertags Neujahr: Die Abfallbehälter werden einen Tag später geleert. Der Freitagsbezirk wird somit am Samstag (6. Januar) entsorgt.

Grußwort zum Weihnachtsfest 2023

Zum Weihnachtsfest 2023 rückt Bürgermeister Tobias Stockhoff die Botschaft des Engels im Lukasevangelium in den Fokus: „Fürchtet Euch nicht!“

Haushalt 2024

Landrat Bodo Klimpel nimmt die Haushaltssatzung 2024 der Stadt Dorsten zur Kenntnis, sodass diese bekanntgemacht werden kann. Bürgermeister Stockhoff dankt für die konstruktive Zusammenarbeit.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 25. bis 31. Dezember 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Wulfen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Amtsblatt Nr. 29

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Wunschbaumaktion

Die Zahnmedizinische Tagesklinik Dr. Schlotmann und die Abteilung Jugendförderung der Stadt Dorsten erfüllen auch in diesem Jahr wieder Weihnachtswünsche.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Bei den Sammlungen zugunsten des VDK sind in Dorsten mehr als 1120 Euro zusammengekommen. Bürgermeister Tobias Stockhoff dankt allen beteiligten Spender_innen und Sammler_innen.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Dorsten über Weihnachten und Neujahr in der Übersicht. Zwischen Weihnachten und Neujahr ist die Stadtverwaltung dienstbereit.

Weihnachtssingen

Auf dem Marktplatz in der Dorstener Innenstadt findet am Freitag (22. Dezember) wieder das beliebte weihnachtliche Singen statt. Los geht’s um 17.45 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Entsorgungsbetrieb

Abfallentsorgung zu Weihnachten: Wegen der Weihnachtsfeiertage 25. Dezember und 26. Dezember verschiebt sich die Müllabfuhr.

Rat der Stadt Dorsten

Die Pfadfinder des Stammes St. Johannes Dorsten haben erneut das Friedenslicht in die letzte Ratssitzung des Jahres gebracht. Am Sonntag findet in Altendorf-Ulfkotte ein Gottesdienst statt

Stadtbibliothek Dorsten

Ein Highlight für alle Krimifans: „Overbeck“-Darsteller Roland Jankowsky liest am 28. Januar neue schrägt kriminelle Kurzgeschichten. Karten gibt’s in der Stadtbibliothek und in der Stadtagentur.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 18. bis 24. Dezember 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Feldmark und in Lembeck statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Ausbildung bei der Stadt

21 Auszubildende der Stadtverwaltung haben mit sehr guten oder guten Prüfungsergebnissen abgeschlossen. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff gratuliert.

Holsterhausen

Die Stadtteilkonferenz für Holsterhausen #HoKo trifft sich am Donnerstag, 14. Dezember, um 19 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche.

Konverter-Standort

Bürgermeister Tobias Stockhoff ist enttäusch von erster Antwort der Bundesregierung: „Positionen der Konzerne wurden offenbar ungeprüft übernommen.“

Fahrerflucht

Unbekannter fährt Laterne im Bürgerpark Maria Lindenhof um und macht sich aus dem Staub. Stadt setzt für Hinweise auf den Schadensverursacher 500 Euro Belohnung aus.

Abfallkalender

Der Abfallkalender für das neue Jahr 2024 ist ab Montag (11. Dezember) an vielen Stellen im Stadtgebiet erhältlich. Außerdem ist der Abfallkalender als Online-Version abrufbar.

Amtsblatt Nr. 28

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Wertstoffhof

Wegen einer internen Veranstaltung schließt der Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebs der Stadt Dorsten am kommenden Freitag (8. Dezember) um 14 Uhr.

KiTa Am Stuvenberg

Kinder der Kindertagesstätte Am Stuvenberg aus Rhade haben das Heimathaus Lembeck besucht, um dort gemeinsam mit dem Brotback-Team des Heimatvereins Brote zu backen.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 11. bis 17. Dezember 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Altendorf-Ulfkotte und in Rhade statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Solidarität mit Israel

In einer Videokonferenz spricht Amir Kochavi, Bürgermeister von Hod Hasharon, über die Lage in der israelischen Partnerstadt und bedankt sich für die große Solidarität der Menschen aus Dorsten.

Dorfentwicklung Rhade

Im Zuge der Dorfentwicklung steht das nächste Projekt an: Der Dorfkern soll ausgebaut und umgestaltet werden. Bürgerinnen und Bürger haben sich im Heimathaus konstruktiv ausgetauscht.

Tag des Ehrenamts

Der heutige 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamts. Bürgermeister Tobias Stockhoff stellt in einem Video die Bedeutung ehrenamtlichen Wirkens in Dorsten heraus und sagt: Danke!

Bürgermeister vor Ort: Östrich

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 12. Dezember seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Östrich in der Kita Am Rehbaum. Beginn ist um 16.30 Uhr.

Müllabfuhr

Wenn der Abfall in der Tonne einfriert . . . Entsorgungsbetrieb gibt Tipps, damit die Abfuhr auch in der kalten Jahreszeit reibungslos funktioniert.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 4. bis 10. Dezember 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Holsterhausen und auf der Hardt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Der neue „Waldlehrpfad Barloer Busch“ ist eröffnet

Eine Schimpansenforscherin schreibt dafür aus England nach Dorsten Von der Idee bis zur Fertigstellung wurden fünf Jahre Arbeit investiert Informative Texte können über QR-Codes aufgerufen werden

Advent in der Altstadt

Der „Lebendige Adventskalender2023“ bietet in der Zeit bis zu den Feiertagen viele Veranstaltungen und Treffpunkte (nicht nur) in der Altstadt.

Stadtplanung

Dialogforum Planen und Bauen in Dorsten beschäftigt sich mit Starkregen, Kirchbauten und der neuen Landesbauordnung. Austausch unter Fachleuten.

Bürgermeister vor Ort: Altstadt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 5. Dezember seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für die Altstadt in der Stadtagentur Dorsten. Beginn ist um 17 Uhr.

Schulpsychologische Beratung

Zeiten für die Sprechstunden der Schulpsychologischen Beratungsstelle werden flexibler gestaltet. Erste Anlaufstelle für Fragen aus dem Schulalltag – für Lehrkräfte, Eltern und Kinder

Stadtbibliothek Dorsten

Leser_innen können sich ab sofort mit dem Handy am Selbstverbucher einloggen. Die Anwendung wurde in Dorsten entwickelt – und ist tatsächlich eine Weltpremiere.

Bürgermeister vor Ort: Hardt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 30. November seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal für den Stadtteil Hardt bei Kleinespel-Imping an der Gahlener Straße. Beginn ist um 17 Uhr.

120. Geburtstag Tisa von der Schulenburg

Am 7. Dezember ist der 120. Geburtstag von Dorstens Ehrenbürgerin Tisa von der Schulenburg. Die Tisa-Stiftung lädt zu einer Feierstunde mit einer besonderen Ausstellung ein.

Marktwochenende zum Advent

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Advent- und Weihnachtszeit steht vor der Tür. Um darauf einzustimmen, lädt die Altstadt ab Donnerstag zu einem Marktwochenende.

Straßensperrung

Der Polsumer Weg in Altendorf Ulfkotte muss ab Montag, 27. November, für voraussichtlich eine Woche nahe der Hausnummer 73 voll gesperrt werden.

Marienviertel

Notunterkunft Bismarckstraße weicht dem Bebauungsplan. Einrichtung läuft zum Ende des Frühjahres 2024 aus. Arbeit an Planung für die Schulfläche schreitet voran.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 27. November bis 3. Dezember 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Deuten und Hervest statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Großeinsatz

Nach der Bedrohungslage an der Neuen Schule dankt Bürgermeister Stockhoff allen, die an der Analyse, Sicherung und Auflösung der Situation beteiligt waren.

Amokdrohung Neue Schule Dorsten

An der neuen Schule Dorsten ging heute Vormittag telefonisch eine Amokdrohung ein.

Existenzgründung

Kostenlose Gründungsberatung in Dorsten. Neue Termine für Beratungsgespräche am 6. Dezember 2023. Anmeldung erforderlich.

Bürgermeister vor Ort: Marienviertel (Hervest)

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am Dienstag, 28. November, seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal im Marienviertel in Hervest.

Amtsblatt Nr. 27

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Neue Betrugsmasche

Stadt Dorsten warnt vor gefälschten Stellenausschreibungen. Hier sollen offenbar Daten von Bewerbern „abgefischt“ werden.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Wulfen und Östrich statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 20. bis 26. November 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Müllentsorgung

Schadstoffannahme auf dem Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebes bleibt am Mittwoch, 22. November, aufgrund einer Fortbildung geschlossen.

Dorstener Altstadt

Der Nikolaus kommt: Am 9. Dezember können Kinder ihre gefüllten Stiefel suchen. Die DIA und die Stadt Dorsten befüllen die Stiefel wieder mit kleinen Überraschungen.

Ein Baum für die Menschenrechte

Aus Anlass der Erklärung der Menschenrechte durch die UN-Vollversammlung, die in diesem Jahr ihr 75 jähriges Jubiläum erfährt, haben sich die Mitglieder der örtlichen Amnesty-Gruppe gewünscht, einen Baum für die Menschenrechte zu pflanzen.

Heimatpreis

Die Stadt Dorsten hat zum ersten Mal den Heimatpreis des Landes NRW ausgelobt. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Über Platz eins freut sich der Verein für Orts- und Heimatkunde.

Öffentliche Auslegung

17. Änderung des Flächennutzungsplanes und vorhabenbezogener Bebauungsplan für Erweiterung eines Autohauses müssen erneut öffentlich ausgelegt werden.

Frühzeitige Beteiligung

Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Nahversorgung Kirchhellener Allee / An der Seikenkapelle“ liegt vom 14. November bis 25. Dezember im Rathaus aus.

Dorfentwicklung Rhade

Der Dorfkern bekommt ein neues Gesicht. Um Ideen und Vorstellungen zu sammeln, gibt es am Montag, 27. November, eine erste Bürgerbeteiligung dazu.

Stadtbibliothek Dorsten

Mit einer cleveren Idee und Investition in neue Technik konnte die Barrierefreiheit in der Stadtbibliothek deutlich verbessert werden.

Herzwochen 2023

VHS Dorsten und St. Elisabeth-Krankenhaus bieten Infos zum Schutz vor dem plötzlichen Herztod und Trainings für Herz-Lungen-Wiederbelebung für Laien an.

Freiwillige Feuerwehr ehrt treue Mitglieder

53 Jubilarinnen und Jubilare zeichnete die Freiwillige Feuerwehr Dorsten am Montag im Treffpunkt Altstadt für treue und teils jahrzehntelange Treue aus.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 13. bis 19. November 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Lembeck statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

VHS bietet Informationen zu Fördermitteln für energie- und umweltgerechtes Bau-en

Am Donnerstag, den 23. November um 19.00 Uhr referiert der Architekt und Energieberater Hermann Josef Schäfer in der VHS zum aktuellen Thema „Energie- und umweltgerechtes Bauen und Wohnen - Wege durch den Fördermittel-Dschungel“.

Ehrennadel in Gold der Stadt Dorsten

Aufgrund ihres herausragenden Engagements um die Seniorenarbeit wird Heidrun Römer die Ehrennadel in Gold verliehen. Bürgermeister Tobias Stockhoff: „Ein echter Glücksfall für Dorsten“

Nachtwächterschmaus nach Rundgang durch die Altstadt

Den Spaziergang durch die Gassen der Innenstadt mit dem Nachtwächter gibt am 2. Dezember wieder mit einem „Westfälischen Abendbrot“. Weitere Informationen gibt‘s bei der Stadtagentur.

Personalversammlung

Wegen einer Personalversammlung der Stadt Dorsten öffnen städtische Dienststellen und Einrichtungen am 15. November erst später. Auch der Entsorgungsbetrieb ist betroffen.

Amtsblatt Nr. 26

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Neujahrskonzert

„Tänze aus aller Welt“ ist der Titel des Neujahrskonzerts der Neuen Philharmonie Westfalen am 14. Januar in Dorsten. Tickets gibt es ab sofort bei der Stadtagentur Dorsten an der Lippestraße 41.

KulturSommer 2024

Die Bewerbungen für den Dorstener KulturSommer 2024 starten. Am 15. November gibt es einen offenen Austausch im Tisa-Archiv, bei dem es Infos gibt und Fragen beantwortet werden

LeseHerbst in der Stadtbibliothek

In der Zeit vom 10. bis 17. November findet in der Stadtbibliothek die dritte Auflage des „LeseHerbst“ statt. Auf dem Programm stehen drei spannende und abwechslungsreiche Lesungen.

Dorfmanagement

Dorfmanager – ein Beruf, den Laszlo Taube seit Sommer mit großer Leidenschaft ausübt. Dabei nimmt der 27-Jährige zunächst die Dörfer Lembeck und Rhade in den Blick. Für ihn: ein Heimspiel

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Feldmark und in Rhade statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 6. bis 12. November 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Kultur in Dorsten

Die Kabarettistin Susanne Pätzold bringt am 24. November ihr neues Programm „Multiple Choice – Der Abend der Entscheidungen“ nach Dorsten. Tickets gibt’s in der Stadtagentur.

Schadstoffmobil auf Sammeltour

Letzte Sammeltour von Schadstoffen und Elektrokleingeräten in diesem Jahr findet vom 7. November bis zum 10. November 2023 in den Stadtteilen statt.

Schultenfelder Allee

Westliches Brückenbauwerk über den Midlicher Mühlenbach wird abgerissen. Der darunter verlaufende Geh- und Radweg muss für vier Wochen gesperrt werden.

Serviceportale

Sowohl das Serviceportal der Stadt Dorsten als auch das Serviceportal Emscher-Lippe stehen aktuell nicht zur Verfügung. Der Grund ist ein Cyberangriff auf den IT-Dienstleister „SIT.NRW.“

„Baldur“ beendet Saison

Lippeverband holt Lippe-Fähre an Land

Solidarität mit Israel

In der Stadtagentur Dorsten gibt es ab sofort kostenlos Buttons, mit denen Bürgerinnen und Bürger ihre Solidarität mit der israelischen Partnerstadt Hod Hasharon zum Ausdruck bringen können.

Dorfentwicklung in Deuten

Deuten bekommt eine neue Dorfmitte – der Bereich rund um Schule und Kirche wird deutlich aufgewertet. In dieser Woche beginnen die weiteren Arbeiten auf dem Schulhof.

Kulturrucksack 2023

Am 12. November wird der Dorstener Kulturrucksack bei einer Abschlusspräsentation mit Live-Acts und Werkschau im LEO ausgepackt. Los geht’s um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 30. Oktober bis 5. November 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche auf der Hardt und in Altendorf-Ulfkotte statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Heimatpreis

Die Stadt Dorsten lobt in diesem Jahr zum ersten Mal den Heimatpreis des Landes NRW aus. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Eine Jury hat die Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt.

Entsorgungsbetrieb

Wegen des Feiertags Allerheiligen am 1. November (Mittwoch) verschiebt sich die Müllabfuhr an den folgenden Tagen um jeweils einen Tag bis einschließlich Samstag.

Bürgermeister vor Ort: Rhade

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 31. Oktober seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal im Carola-Martius-Haus in Rhade. Beginn ist um 16 Uhr.

Wir machen Altstadt

5. Stadtteilkonferenz am Donnerstag, den 26. Oktober 2023 von 18.00 – 20.30 Uhr

Maria Lindenhof

Parkplatz Brüderstraße steht drei Wochen lang nicht zur Verfügung. Grund sind Reparaturarbeiten an Fernwärmeleitungen. Schotterfläche Altes Hallenbad bleibt zugänglich.

Informationsveranstaltung zur Altersrente in der VHS

Am Mittwoch, den 22. November um 18.00 Uhr bietet die VHS in Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung eine Informationsveranstaltung zur Altersrente an.

VHS bietet Vortrag der Polizei zum Thema Einbruchsschutz

Am Donnerstag, den 09. November um 16.00 Uhr führt die VHS in Kooperation mit der Polizei eine Informationsveranstaltung zum Einbruchsschutz durch.

VHS bietet Information zum Thema Wärmepumpen

Am Donnerstag, den 02. November um 19.00 Uhr referiert der Architekt und Energieberater Hermann Josef Schäfer in der VHS zum aktuellen Thema „Besser heizen – Wärme pumpen“.

Stadtklänge

Das Duo Corretto präsentiert die fabelhafte Welt der Filmmusik im Central Kino Dorsten. Tickets für den Auftritt am 29. Oktober (Sonntag) gibt es in der Stadtagentur Dorsten.

Spielplatz Zum Holtberg in Lembeck

Der neue Spielplatz in Lembeck, dessen Herzstück ein Kletterturm aus Holz ist, ist seit dieser Woche freigegeben. Bei der Eröffnung am Dienstag war auch Kinderbürgermeister Jonathan dabei.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Hervest und in Holsterhausen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 23. bis 29. Oktober 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Stadtbibliothek und VHS Dorsten

„Wann ist man eigentlich glücklich?“ Dieser Frage widmet sich Christof Jauernig in seinem Programm „Eintausendmal Lebensglück – Erinnern, was zählt“ am 3. November in Dorsten.

120 Jahre Tisa

Tisa von der Schulenburg und eine inspirierende Bekanntschaft in ihrem Heimatort Trebbow: Jens-Peter Martens porträtiert eine außergewöhnliche Freundschaft.

Amtsblatt Nr. 23

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Dezentrales Gedenken

„Wir in Dorsten gegen Rechts“ und Stadtdialog Dorsten rufen am Donnerstag zu einem stillen Gedenken an die Opfer von Krieg und Terror auf

Best of Poetry Slam

Der Best of Poetry Slam kommt am 3. November in den Treffpunkt Altstadt nach Dorsten. Tickets gibt’s u.a. in der Stadtagentur Dorsten. Die ersten 100 Eintrittskarten werden für 10 Euro angeboten.

Bürgermeister vor Ort: Wulfen-Barkenberg

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 23. Oktober seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal am Ev. Kinder- und Jugendhaus Rottmannshof in Wulfen-Barkenberg.

Solidarität mit Israel

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat seinem Amtskollegen Amir Kochavi aus Hod Hasharon einen Brief geschrieben, in dem er klarstellt, dass Dorsten an der Seite der israelischen Partnerstadt steht.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 16. bis 22. Oktober 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Östrich und Deuten statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Energetische Sanierung – So geht Dämmung, Fenstertausch und Co.

Online-Veranstaltung der Verbraucherzentrale NRW und der Initiative Energiesparhaus Ruhr

Solidarität mit Israel

Auch in Dorstens Partnerstadt Hod Hasharon herrscht Krieg. Mehr als 30 Dorstenerinnen und Dorstener kamen am Mittwochabend in kleinem Rahmen zu einer Solidaritätsbekundung zusammen.

Lärmaktionsplanung

Bürgerinnen und Bürger können bei der Lärmaktionsplanung der 4. Stufe mitwirken. Die Lärmkarten werden zusätzlich vom 16. Oktober bis zum 17. November zur Einsicht im Rathaus ausgelegt.

Trendence Awards

Bei den renommierten „Trendence Awards“ hat die Stadtverwaltung Dorsten mit ihrer Recruiting-Kampagne „Du bist der Schlüssel“ Rang drei belegt. Die Preisverleihung fand in Berlin statt.

Entsorgungsbetrieb Dorsten

Im Rahmen der bundesweiten Tonnenkontrollaktion des Vereins „wirfuerbio“ sind in Dorsten rund 300 Biotonnen kontrolliert worden. Zehn Prozent der braunen Tonnen waren falsch befüllt.

KulturPass

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an. Erste Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Kleinkunst und Poetry sind bereits über die KulturPass-App buchbar.

Goldener Herbstanfang an Emscher und Lippe

Zweitsonnigster September seit 1931 mit durchschnittlichen Regenmengen in den Verbandsgebieten

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 9. bis 15. Oktober 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Dorstener Kinder-Mobil

Kinder können in der kommenden Woche von Montag bis Donnerstag am DoKiMo spielen. Mit vielen Spielangeboten ist das Dorstener-Kinder-Mobil für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in der Altstadt und in Wulfen statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund.

Late-Night-Spieleabend

Das Team der Stadtbibliothek Dorsten lädt am Freitag (6. Oktober) zum Late-Night-Spieleabend ein. Außerdem können auch dem Bücher-Basar Schnäppchen ergattert werden.

Leitungsarbeiten an der Bussardstraße

Für Leitungsarbeiten an der Bussardstraße muss die Straße kurzfristig gesperrt werden. Auch die Haltestelle „In der Miere“ von der Sperrung betroffen. Umleitungen werden eingerichtet

Sanierungsarbeiten

A31: Sperrung der Auffahrt Dorsten-Holsterhausen wegen Sanierungsarbeiten

Kultur in Dorsten

„Hedwig and the Angry Inch“ ist der Titel des Rock-Musicals, das das Westfälische Landestheater am 23. Oktober in der St. Ursula Realschule auf die Bühne bringt.

WINDOR

Die Wirtschaftsförderung in Dorsten bietet mit dem Startercenter des Kreises Recklinghausen am 18. Oktober eine kostenlose Gründerberatung an. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Stadtbibliothek Dorsten

„Nur mal kurz die Welt retten!“ ist der Titel der Schreibworkshops in den Herbstferien in der Stadtbibliothek, zu dem vom 10. bis 14. Oktober Kinder und Jugendliche eingeladen sind.

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 2. bis 8. Oktober 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Lembeck und in der Feldmark statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Jugendberufshilfe

Der „Berufsmärchentraum Peter und der Wolf“ begeistert die Besucherinnen und Besucher. Ein beeindruckendes musisch-kreatives Projekt mit Schülerinnen und Schülern der Neuen Schule.

Amtsblatt Nr. 22

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Tiefbau

Nonnenstiege in der Altstadt für dringende Tiefbauarbeiten gesperrt. Einbahnstraßenregelungen vorübergehend aufgehoben. Zusätzliche Halteverbote.

Herbst- und Heimatfest

Landwirte und Direktvermarkter kommen zum Herbst- und Heimatfest vom 29. September bis zum 1. Oktober in die Innenstadt und geben spannende Einblicke in die moderne Landwirtschaft.

Kinderbürgermeister

Sophie Lackner und Otto Icking waren ein Jahr Kinderbürgermeisterin und Kinderbürgermeister der Stadt Dorsten. Am Mittwoch sind sie zu Beginn der Ratssitzung verabschiedet worden

Mit dem Nachtwächter durch die Altstadt

Entdecken Sie auf einem gemütlichen Spaziergang durch die Gassen der Innenstadt historische Plätze und schaurige Geschichten aus den vergangenen Jahrhunderten. Anmeldungen bei der Stadtagentur.

3. Oktober – Deutschland singt und klingt

Der größte Chor Deutschland feiert 33 Jahre Deutsche Einheit als Zeichen des Zusammenhalts. Auch die Stadt Dorsten ist dabei. Die Stadtagentur Dorsten freut sich über weitere Anmeldungen.

Woche der Wiederbelebung

Sechs Tage beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse des Gymnasium Petrinum mit dem Thema Reanimation. Zum Abschluss ging es am Montag in die Dorstener Innenstadt.

Taschengeld-Flohmarkt

Beim verkaufsoffenen Sonntag in der Dorstener Innenstadt am 1. Oktober findet wieder ein Taschengeld-Flohmarkt statt. Anmeldungen werden noch bis Samstag entgegengenommen.

Kalender des Klara-Hospizes

„Ein ganzes Jahr für Klara“ ist der Titel des Kalenders 2024 mit 13 eindrucksvollen Dorstener Motiven. Erhältlich ist der Kalender u.a. in der Stadtagentur. Der Erlös geht komplett an das Klara Hospiz.

Müllentsorgung

Wegen des Feiertages „Tag der Deutschen Einheit“ am 3. Oktober verschiebt sich die Müllabfuhr um jeweils einen Tag bis einschließlich Samstag.

Standesamt

Aufgrund einer Fortbildung ist das Team des Standesamtes Dorsten am Dienstag, 26. September, persönlich nicht zu erreichen.

Amtsblatt Nr. 21

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Digitale Dienstleistungen

Für einen Untersuchungsberechtigungsschein muss ab 1. Oktober niemand mehr ins Rathaus kommen. Den UBS bekommen Jugendliche ab dann online.

Kommunale Finanzen

Bürgermeister Stockhoff zeichnet Brandbrief aus 355 Städten an Ministerpräsident Wüst mit: „Fortbestand der kommunalen Selbstverwaltung ist gefährdet.“

Haushalt 2024

Verwaltung bringt Haushalt 2024 zur Beratung in den Rat ein. Strukturelles Defizit beträgt rund 14 Mio Euro. Beratungen über weitere Sparanstrengungen.

VHS -Naturerlebnisse

Waldolympiade für Kids und Exkursionen zur Hirschbrunft

Warnwesten-Aktion

Der Hagebaumarkt Dorsten und das Freizeitbad Atlantis unterstützen Dorstener Grundschülerinnen und Grundschüler. Warnwesten sorgen für einen sicheren Schulweg in der dunklen Jahreszeit.

Gewalt gegen Einsatzkräfte

Bürgermeister Stockhoff und Feuerwehrleiter Fischer begrüßen Urteil gegen Dorstener, der Rettungsdienst-Kräfte verbal und tätlich angegriffen hat.

Laubentsorgung in Dorsten

Nun ist er wieder da, der goldene Herbst – und damit auch die Frage „Wohin mit dem Laub?“. Entsorgungsbetrieb stellt 300 Container auf.

Stärkungspakt NRW

Förderprogramm ermöglicht noch bis Jahresende kostenlose Ausflugsfahrten für Menschen mit Behinderung. Stadt kooperiert mit dem DRK-Stadtverband.

Spielplatz Bogenstraße in Rhade

Der neue Spielplatz in Rhade, dessen Herzstück das Baumhaus aus naturbelassenem Eichenholz ist, gefällt nicht nur den Kindern bestens. Erfreulich: Es haben sich schon Spielplatzpaten gefunden.

Stadtrundgänge

Die Stadtagentur lädt zu den letzten Stadtführungen des Sommerprogramms ein. Am 23. September geht’s um „Berühmte Persönlichkeiten“, sam 30. September steht „Jüdisches Leben“ im Mittelpunkt.

Ferienspaß im Bürgerpark

Herbstabenteuer mit der Roten Tonne beim Ferienspaß im Bürgerpark Maria Lindenhof. Die Mobile Jugendhilfe Altstadt lädt alle Grundschulkinder am 11. und 12. Oktober herzlich ein.

Respekt-Banner

Ein Dorstener Respekt-Banner hängt seit kurzem auch in Krefeld. Carsten Plänker, der in Dorsten ein Unternehmen führt, hat es in die alte Firmenheimat gebracht.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Holsterhausen und auf der Hardt statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 18. bis 24. September 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Stadtradeln 2023

Zur Halbzeit steht Dorsten im kreisweiten Vergleich auf Rang zwei. Bisher sind die Dorstenerinnen und Dorstener über 92.000 Kilometer gefahren. Die Aktion läuft bis zum 23. September.

Jugendberufshilfe

Schülerinnen und Schüler der Neuen Schule bringen am 23. September den „Berufsmärchentraum Peter und der Wolf“ auf die Bühne. Ein spannendes Projekt mit verschiedenen Akteuren.

Das LEO mit neuem Programm

Mitte September beginnt im soziokulturellen Zentrum „Das LEO“ das Programm fürs zweite Halbjahr mit vielen Angeboten und tollen Herbstferienaktionen

Amtsblatt Nr. 20

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

3. Oktober – Deutschland singt und klingt

Der größte Chor Deutschland feiert 33 Jahre Deutsche Einheit als Zeichen des Zusammenhalts. Auch die Stadt Dorsten ist dabei. Los geht’s am 3. Oktober um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz.

VHS bietet zwei spannende Natur-Exkursionen für Familien

Am Freitag, den 29. September führt eine Exkursion zu den Wildpferden im Merfelder Bruch, wenige Kilometer westlich von Dülmen.

Herbstfest

Beim verkaufsoffenen Sonntag in der Dorstener Innenstadt am 1. Oktober findet wieder ein Taschengeld-Flohmarkt statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Brückensanierung

Die Hohenkampbrücke über der Lippe zwischen Holsterhausen und Maria Lindenhof wird ab der kommenden Woche saniert. Die Sanierung wird zu 95 Prozent von Bund und Land NRW gefördert.

Informationsveranstaltungen der VHS

Was kommt nach der Gas-/Ölheizung? „Energetische Gebäudesanierung“

Bürgermeister vor Ort: Feldmark

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am 18. September seine nächste Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an – diesmal auf dem Schulhof der Haldenwangschule in der Feldmark.

Probealarm am 14. September

Am 14. September (Donnerstag) heulen ab 11 Uhr auch in Dorsten die Sirenen. Am Warntag handelt es sich wieder um einen Probealarm. Die Aktion dient der Erprobung der Warnsysteme.

Experimentierspaß für junge Naturforscher auf der Phänomania

Am Freitag, den 29. September startet die VHS eine Exkursion zum Phänomania Erfahrungsfeld auf der Zeche Zollverein – Naturwissenschaft zum Anfassen!

Jugendberufshilfe

Schülerinnen und Schüler der Neuen Schule bringen am 23. September den „Berufsmärchentraum Peter und der Wolf“ auf die Bühne. Ein spannendes Projekt mit verschiedenen Akteuren.

Stellungnahme

Die Dorstener Zeitung hat am Dienstag, 05.09.2023, zwei Leserbriefe zu geplanten Unterkünften für schutzsuchende Menschen veröffentlicht. Die Stadt Dorsten nimmt dazu wie folgt Stellung:

Ausbildung

26 junge Nachwuchskräfte beginnen in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Dorsten. Sie lernen in den verschiedensten Bereichen. Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßt sie im Treffpunkt Altstadt

Gewitzte Zauberkunst in Dorsten

DESiMo bringt am 29. September gewitzte Zauberkunst nach Dorsten. Die Show des Magiers und Kabarettisten in der Aula des Gymnasium Petrinum beginnt um 20 Uhr. Tickets in der Stadtagentur.

Erneuerung Luisenstraße

Vollsperrung für Durchgangsverkehr ab Montag, 11. September, für etwa vier Wochen. „Am Strandbad“ und Restaurant von Westen aus weiter erreichbar.

8. Dorstener Seniorenmesse

Mehr als 40 Aussteller präsentieren am Samstag, 16. September, im Treffpunkt Altstadt ihre Angebote für Seniorinnen und Senioren. Eintritt frei.

Mehr Platz für Spatz & Co – VHS zeigt Wanderausstellung zu Schutzmaßnahmen für Gebäudebrüter

Dorsten. Vom 07. September bis zum 31. Oktober zeigt die VHS in ihrem Foyer die Ausstellung „Mehr Platz für Spatz & Co“ vom BUND Landesverband NRW

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 11. bis 17. September 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Wulfen und in Östrich statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Deuten Dorfmitte

Umgestaltung am Kirchweg startet in dieser Woche. Der Weg an der Grundschule und der Schulhof werden umgestaltet.

Neugestaltung Banhofsumfeld

Pendlerparkplatz an der Gelsenkirchener Straße kann ab Montag für zwei Wochen nur eingeschränkt genutzt werden. Einfahrt wird neu gestaltet.

Innenstadt

Am Montag und Dienstag kommt es an der Lippebrücke im Verlauf der Borkener Strae (B 224) zu Einschränkungen für Fußgänger und Radfahrer.

Straßenbau

Umfassende Erneuerung der Glück-Auf-Straße zwischen Marx- und Josefstraße beginnt in dieser Woche. Umleitungen für Individual- und Busverkehr eingerichtet.

Freizeit

Stadtagentur bietet am Freitag eine Radtour mit Petra Eißing durch die Kulturlandschaft im Süden der Stadt mit Besuch im Ruhrkulturgarten.

Amtsblatt Nr. 19

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Freiflächen-Photovoltaik

Stadt entwickelt Konzept, das vielfältige Interessen berücksichtigt. Entwurf ab 4. September im Internet abrufbar. Hinweise aus der Bürgerschaft erwünscht.

Kulturprogramm 2023/2024

Vorverkauf für das städtische Kulturprogramm startet am Montag: Ab dem 4. September können Kulturbegeisterte Tickets bei der Stadtagentur erwerben.

Müllentsorgung

Die Leerung der Abfallbehälter in Dorsten beginnt ab Montag in der kommenden Woche (4. September) wieder morgens ab 6.45 Uhr.

Stadtradeln 2023

Am Sonntag (3. September) beginnt wieder das Stadtradeln. Auch die Stadt Dorsten ist mit dabei und will für die Nutzung des Fahrrads begeistern. Die Aktion läuft bis zum 23. September.

Kunst-Ausstellung

Irmgard Krauel stellt eine Auswahl ihrer Bilder in Acryl und Mischtechnik im Bürgermeisterbüro aus.

Amtsblatt Nr. 18

Das Amtsblatt ist das amtliche Verkündungsblatt für die Stadt Dorsten. Hier werden die amtlichen Bekanntmachungen und Ausschreibungen veröffentlicht.

Tag des offenen Denkmals

Stadt Dorsten beteiligt sich erstmals am „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 10. September. Anmeldeschluss für Exkursionen am 3. September!

Bürgerbeteiligung

Vor der Umgestaltung des Forks Busch in Rhade teilen Kinder u.a. mit, welche Spielgeräte sie sich wünschen. Mehr als 60 Bürger_innen folgen der Einladung der Stadt Dorsten.

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Wulfen und in Östrich statt. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 4. bis 10. September 2023 die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen: