Zurück
AusstellungKunstVereine

Ausstellung "Hugo Boguslawski"

Bilder von anderen Orten

Hugo Boguslawski war bereits im Jahr 2014 auf Einladung unseres Kunstvereins Virtuell-Visuell e. V. in Dorsten. 

Ein Ausgangspunkt der abstrahierenden, strukturellen Malerei Hugo Boguslawskis ist seit jeher die Landschaft. 

Sein Augenmerk richtet sich im Besonderen auf strukturelle Aspekte, das heißt auf die Vernetzung und Verwebung der einzelnen Elemente und deren Beziehung untereinander. 

Diese Elemente können physischer Natur sein (Buschwerk, Geäst, Gestein, Flechten, Fossilfunde) oder auch nicht-körperlich (Schatten, Spiegelung, die Lichtbrechung im Wasser). 

Ein Ginsterbusch im Gegenlicht, Reifenspuren im Steinbruch, eine überwucherte Böschung, ein Tümpel im Wald und vieles mehr können Anlass und Inspiration für ein Bild sein. 

Entsprechende Orte in der Landschaft wollen erwandert, aufgestöbert, erklettert werden. 

Boguslawski unternimmt daher regelmäßig Recherche-Reisen, Tagesexkursionen in die nähere Umgebung sowie mehrtägige Wanderreisen. 

Beständigen Input liefern ihm die Landschaften der Alpen, des Bergischen Landes, der Eifel und des Hohen Venns sowie die Ostseeinsel Bornholm. 

Jüngst bereiste Boguslawski für zwei Monate das südspanische Andalusien, von wo er seine neuesten Werke samt vor Ort entstandener Aquarellstudien mitbringt. 


Aktuelle Öffnungszeiten und Informationen entnehmen Sie bitte der Website: https://www.franz-kultur.de


Termine

DatumUhrzeitBuchungs-Link
03.05.2024
01.06.2024
00:00 ‐ 00:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kulturraum f r a n z *, Lippestr. 5 / Franziskanerpassage, 46282 Dorsten