Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Kreis Recklinghausen
31.05.2021
Baumfällungen an der Buerer Straße (K32) in Marl

In Marl müssen an der Buerer Straße acht Buchen gefällt werden: von der Kreuzung Buerer Straße/B 225 bis zur Elbestraße. Die Arbeiten beginnen am Montag, 7. Juni, um 9 Uhr und werden voraussichtlich bis 16 Uhr dauern. Durch die Arbeiten kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Die Bäume sind aufgrund der letzten heißen Sommer in Teilen abgestorben, weisen Erkrankungen durch Pilzbefall auf und sind dadurch nicht mehr standsicher. Es besteht die akute Gefahr, dass sie umstürzen oder Äste abbrechen und herunterfallen. Im Rahmen seiner Verkehrssicherungspflicht muss der Kreis Recklinghausen in diesen Fällen handeln.

Aufgefallen sind die erkrankten Bäume bei den regelmäßigen Kontrollen des Kreises Recklinghausen. Ein Baumkontrolleur überwacht und pflegt gemeinsam mit den Mitarbeitern des Kreisbauhofs 20.000 Bäume im Kreisgebiet.