Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Lembeck
09.04.2021
Lembeck

Straßenausbau im Gewerbegebiet schreitet voran. Am Montag beginnt der nächste Abschnitt

Im Gewerbegebiet Lembeck schreitet der Straßenausbau weiter voran. Am kommenden Montag (12. April) beginnen die Arbeiten zur Herstellung des letzten Teilstückes der Straße Zur Reithalle im Abschnitt zwischen Endelner Weg und Rhader Straße.

Die Arbeiten in diesem Bauabschnitt sollen bis Ende Mai abgeschlossen sein. Die Einfahrt von der Straße Zur Reithalle in den Endelner Weg wird in dieser Zeit nicht möglich sein, da auch diese Kreuzung mit ausgebaut wird. 

Während dieser Bauphase müssen für das Gewerbegebiet die Zu- und Abfahrten geregelt werden. Für den Lkw-Verkehr führt die Zufahrt ins Gewerbegebiet über die Straße Am Hagen, die Ausfahrt über Endelner Weg und Michaelisweg.

Die in dieser Phase genutzten Straßen sind nicht als Hauptzufahrtsstraßen ausgebaut und nicht dafür ausgelegt, dauerhaft Schwerlastverkehr in größerer Menge aufzunehmen. Daher werden alle Verkehrsteilnehmer gebeten: 

- Beachten Sie die Tempobegrenzungen – zum Schutz der Straßen und der Anwohner.

- Verhalten Sie sich jederzeit vorsichtig und rücksichtsvoll.

 

Die Zufahrt für PKW und Radfahrer ist ab der kommenden Woche aus Lembeck kommend wieder über die Straße „Am Krusenhof“ möglich.