Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


RuhrTÜTE
20.08.2020
Neuer Souvenir-Artikel in der Stadtinfo – die „RuhrTÜTE“ Dorsten

Souvenirs für Heimatliebhaber – Tasse, Kühlschrankmagnet, Grußkarte und Aufkleber

Die Gladbecker Künstlerin Susanne A. Schalz fertigt „RuhrTÜTEN“ an, ein Komplett-Paket von Souvenir-Artikeln für Heimatliebhaber und Touristen. Nach Gladbeck, Bottrop, Essen und anderen Industriestädten des Ruhrgebiets hat sich Susanne A. Schalz jetzt Dorsten gewidmet. In ihrem unverwechselbaren Stil hat sie die Maschinenhalle und den Förderturm der Zeche Fürst Leopold festgehalten, der Schriftzug Dorsten in sympathischem hellblau gehalten.

RuhrTÜTE

Auf dem Bild: So sieht sie aus, die „RuhrTÜTE“ Dorsten, die ab sofort auch in der Stadtinfo Dorsten erhältlich ist. Foto: Stadt Dorsten

 

Die „RuhrTÜTE“ besteht aus einer Tasse, einem Kühlschrankmagneten, einer Grußkarte und einem Aufkleber und kostet komplett 15,00 Euro. Tassen sind auch einzeln zu erhalten (10,00 Euro), ebenso die Magneten (4,00 Euro). 

Die Produkte gibt es ab sofort in der Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten. 

Infos auch telefonisch unter der Rufnummer 02362-308080 oder per E-Mail an stadtinfo@dorsten.de