Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Brandschützer präsentierten praktische Übung
08.10.2018
Offener Dienstabend beim Löschzug Hervest-Dorf

Brandschützer präsentierten praktische Übung

Am vergangenen Dienstag wurde beim Löschzug Hervest-Dorf, bereits zum zweiten Mal, ein offener Dienstabend gestaltet. Bei diesem Konzept werden die Ehrenmitglieder, Förderer und Freunde des Löschzuges zu einem Dienstabend eingeladen. Anhand von praktischen Übungen, wird den Besucherinnen und Besuchern die Arbeit der Feuerwehr näher gebracht.

Brandschützer präsentierten praktische Übung

Thema des Dienstabends war eine Übung aus dem Bereich der technischen Hilfeleistung. Das Übungsszenario wurde so gestaltet und angenommen, dass ein Pkw vor einen Baum prallte und sich der Fahrer noch eingeklemmt im Fahrzeug befand. Es wurde eine schonende Rettung der Person durchgeführt. Zu diesem Zweck wurden das Dach und die Türen entfernt. Jeder Arbeitsschritt wurde durch den Moderator kommentiert und erklärt. Außerdem wurden die notwendigen und eingesetzten Gerätschaften anschaulich und mit technischen Details genauer erklärt.

Nach der erfolgreichen Befreiung der Person, hatten die Gäste noch die Möglichkeit ein Feuerlöschertraining an einer Brandsimulationsanlage durchzuführen.

Der Abend endete dann in einer gemütlichen Runde mit einem Stück Fleisch vom Grill.

Die Mitglieder des Löschzuges dankten anschließend allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das gezeigte Interesse. Wer ebenfalls Interesse an einer Ehrenmitgliedschaft oder einer aktiven Mitgliedschaft im LZ Hervest-Dorf hat, kann sich gerne bei der Zugführung für weitere Informationen unter zugfuehrer@ff-hervest-dorf.de melden.