Zur Navigation springenZum Content springen
 

Leistungen Frauengeschichtlicher Stadtrundgang

Angeboten werden drei verschiedene Rundgänge durch die Dorstener Altstadt:

1) Auf den Spuren Dorstener Frauen (allgemein)
2) Zwischen Aschenputtel und Goldmarie - Frauen und Geld
3) Mamma mia - Frauen als Mütter.

Die Rundgänge durch die Dorstener Altstadt werden in unregelmäßiger Folge sowie auf Anfrage angeboten. Dauer: ca. 2 Stunden. Vom Frauenalltag und Frauenleben im Mittelalter spannt sich der Bogen bis zu heutigen Frauenprojekten. Erinnert wird sowohl an namenlos gebliebene als auch namhafte Frauen aus der Dorstener Geschichte.

In schriftlicher Form liegt vor:
Stadt Dorsten (Hg.): Auf den Spuren Dorstener Frauen: Ein frauengeschichtlicher Stadtrundgang durch die Stadt und ihre Geschichte, Dorsten 1997, Preis: 1,50 €

Zuständige Fachbereiche

Ansprechpartner

Kosten:

für Gruppen 25,00 €

 


Hinweise zur Nutzung von interaktiven PDF-Formularen

Einige Browser (z.B. Google Chrome ab Version 24 oder Mozilla Firefox ab Version 19) bringen eigene PDF-Viewer mit. Das kann dazu führen, dass sich die PDF-Formulare ohne manuelle Änderungen an den Einstellungen der Browser-Software nicht mit dem Adobe Reader in einem Fenster des Browsers öffnen lassen. Stattdessen versuchen die Browser, die PDF-Dateien mit ihren eigenen PDF-Viewern anzuzeigen, wodurch die Interaktivität der Formulare mitunter verloren geht oder Formulare gar nicht angezeigt werden.

Hinweis für Benutzer der Firefox- und Chrome-Browser mit eigenen pdf-Viewern, die auf Acrobat umgestellt werden müssen (hier gehts zur Anleitung). Falls Sie weiterhin Probleme haben, probieren Sie den Internet Explorer.