Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen

   
Impfzentrum Dorsten Traukalender

Corona-Infos der Landesregierung

Corona-Schnellteststellen

Kontakte und Downloads

     

Die Lage im Kreis-RE

Aktuelle Zahlen des LZG NRW


Corona-Fälle:
Stand 17.01.2022, 06.00 Uhr

  Kreis RE Dorsten
Fälle 51338 4724
Genesene 47202 4245
Todes­fälle 1112 84
Aktuell
Infizierte
3024 386
Inzidenz 241,7 195,9

VHS
Das neue VHS Programm ist da...

Bundestagswahl 2021

Ergebnisse Stadt Dorsten

Ergebnisse gesamter Wahlkreis 125 (Dorsten, Gladbeck, Bottrop)

Aktuelles Dorsten


Treffpunkt Altstadt
24.11.2021
Impfzentrum Dorsten im Treffpunkt Altstadt

Die 4680 Impftermine für Dezember waren am Mittwoch bereits ausgebucht

Januar-Termine werden zu gegebener Zeit freigeschaltet

Nach Stornierungen können Einzeltermine jederzeit wieder frei werden – bitte im Auge behalten!

Kreis Recklinghausen und Stadt Dorsten bemühen sich, die Kapazität des Zentrums zu erhöhen

Der Ansturm auf die Termine im Impfzentrum Dorsten am Mittwoch hat gezeigt, dass es die richtige Entscheidung war, einen solchen Standort zu eröffnen.

Freigeschaltet und vergeben wurden zunächst nur die Termine bis Ende Dezember. Diese Online-Termine waren bereits gegen 10 Uhr am Mittwoch ausgebucht. Die letzten für die telefonische Vergabe reservierten Termine werden voraussichtlich spätestens am Donnerstag vergeben sein.

Das Angebot von 4680 Impfterminen war der Start für das Impfzentrum Dorsten. Dieses ist damit noch nicht ausgebucht! Es werden also weitere freie Termine folgen:

  • Die Stadt Dorsten wird zu gegebener Zeit informieren, wann die rund 5000 Termine für die derzeit geplanten 14 Impftage im Januar 2022 freigeschaltet werden.
  • Wenn Sie bisher noch keinen Termin buchen konnten, schauen Sie bitte immer wieder auf der Seite www.dorsten.de/impfzentrum in das Terminportal. Wenn Termine abgesagt werden, werden diese auch wieder freigeschaltet und können gebucht werden. Die Stadt Dorsten bittet dringend darum, nicht benötigte Termine im System zu stornieren, damit diese von anderen Interessenten gebucht werden können.
  • Die Stadt Dorsten ist in Absprache mit dem Kreis Recklinghausen bemüht, die Kapazität des Impfzentrums insgesamt zu erhöhen. Möglich wäre die Ausweitung der Impfstraßen wie auch die Ausweitung der Impftage im Treffpunkt Altstadt. Sobald sich daraus neue Impftermine ergeben, wird die Stadt Dorsten auch darüber informieren.

Die Stadt Dorsten bittet um Verständnis, dass Impftermine ausschließlich über das Online-Terminportal oder über die Hotline 02362 66-4443 gebucht werden können. Bitte sehen Sie von Anfragen per E-Mail oder Anrufen an anderen Stellen ab.

Bewährt hat sich das Online-Portal für die Terminbuchung, das dem erwarteten Ansturm standgehalten hat. Das Portal war zu jeder Zeit stabil zu erreichen.



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte