Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen

   
Impfzentrum Dorsten Traukalender

Corona-Infos der Landesregierung

Corona-Schnellteststellen

Kontakte und Downloads

     

Die Lage im Kreis-RE

Aktuelle Zahlen des LZG NRW


Corona-Fälle:
Stand 14.01.2022, 06.00 Uhr

  Kreis RE Dorsten
Fälle 50923 4696
Genesene 47051 4245
Todes­fälle 1112 84
Aktuell
Infizierte
2760 367
Inzidenz 258,8 259

VHS
Das neue VHS Programm ist da...

Bundestagswahl 2021

Ergebnisse Stadt Dorsten

Ergebnisse gesamter Wahlkreis 125 (Dorsten, Gladbeck, Bottrop)

Aktuelles Dorsten


Aktuelles September
27.09.2021
Das Tipi der Begegnung feiert am Dienstag Premiere im Bürgerpark

Das Projekt wird im Rahmen der Woche des Grundgesetzes vorgestellt. Beginn ist um elf Uhr

Ziemlich genau vor einem Jahr hat die „Sternlauf“-Projektgruppe ihren Bürgerfondsantrag in der MITtekonferenz vorgestellt. Die Idee des „Tipi der Begegnung“ ist auf viel Zuspruch gestoßen und hat bei der Abstimmung den Zuschlag erhalten. 

Seitdem wurde in Einrichtungen, aber auch privaten Haushalten in Dorsten sowie in den Partnerstädten Hainichen und Ernee in Frankreich, fleißig gestrickt und gehäkelt. Weit mehr als die benötigten 4000 Quadrate für das Tipi wurden so gesammelt. In gemeinsamen Workshops wurden zuletzt zunächst die Quadrate zu Reihen und anschließend die Reihen zur Gesamtdecke des Gemeinschaftszelts zusammengefügt.

Am Dienstag (28. September 2021) wird das Tipi dann seine langerwartete Premiere feiern. Künstlerin und Urheberin Ute Lennartz-Lembeck begleitet den um 11 Uhr beginnenden Aufbau. Zur Woche des Grundgesetzes soll das Tipi zunächst im Bürgerpark Maria Lindenhof aufgestellt bleiben. An den Folgetagen wird es bis zum 1. Oktober 2021 jeweils von 14 bis 18 Uhr unterschiedliche Aktionen im und um das Tipi gehen. Zum Aufbau gibt es Musik vom Martin-Luther Chor sowie eine Ideenbörse, was mit den übrigen Quadraten noch geschehen soll. 

Mittwochs bietet die Mobile Jugendhilfe Altstadt in Kooperation mit der Lebenshilfe Spiele rund um das Thema Kinderrechte. Donnerstags bietet das LWL Haus am Werth Makramee Schlüsselanhänger zum selberbasteln an und es gibt einen Häkelworkshop, in dem Decken für das Tipi hergestellt werden. Am Freitag gibt es dann eine Jenga-Spielaktion der Familienbildungsstätte Dorsten-Marl.

Das Tipi, an dem so viele Bürgerinnen und Bürger mit viel Engagement mitgearbeitet haben, bleibt jedoch zunächst rund um die Uhr zugänglich. Nach der Woche des Grundgesetzes wird es im LWL Wohnhaus gelagert und kann dann zukünftig für Straßenfeste oder öffentliche Veranstaltungen gebucht werden und somit durch Dorsten wandern. Für Anfragen steht die mobile Jugendhilfe sowie das Stadtteilbüro „Wir machen MITte“ zur Verfügung.



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte