Zur Navigation springenZum Content springen
 
Bestätigte Corona-Fälle:
Kreis Recklinghausen 1247 (davon 1127 wieder gesundet)
Dorsten 152 (davon 146 wieder gesundet)
Todesfälle: 36 / 5
Stand 25.05.2020, 11.00 Uhr

Nächste Video-Sprechstunde mit Bürgermeister Tobias Stockhoff:
28.05.2020, 18.00 - 19.30 Uhr
Dorsten vs Corona

TOP Themen

 

Kreis RE und DorstenNeueste Meldungen:
- Infektionsschutz
Stadt bietet Sportvereinen Unterstützung mit Material und Hygienekonzept an


- Sporthallen ab 25. Mai wieder für Vereine geöffnet
Gebäudemanagement und Sportverwaltung erarbeiten Hygiene-Merkblatt für Nutzer

Corona
Informationen für Bürger/innen:

- Verkaufsstellen für (B)MNS
Hier ist Mund-Nase-Schutz erhältlich

Informationen für Unternehmer:

- Kontakt zu WINDOR

- Infos zu Steuererleichterungen
und Antragsformular

Downloads
Downloads:
- Infografiken

- Formulare/Merkblätter

- Hamsterplakate

- Kinderbereich

Aktuelles Dorsten


EBD
07.05.2019
Schadstoffmobil startet vom 14. – 17. Mai zur Sammlung von Problemabfällen

Dorstener Haushalte können an 11 Sammelstellen schadstoffhaltige Abfälle wie Farben, Lacke, Spraydosen, Haushaltschemikalien, Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, Energiesparlampen  usw. kostenlos abgeben. Bei der mobilen Sammlung können nur haushaltsübliche Mengen in verschlossenen Behältern bis 20 kg angenommen werden, gewerbliche Anlieferungen sind nicht zulässig.

Achtung neuer Standort in Alt-Wulfen: In diesem Jahr steht das Schadstoffmobil auf dem Parkplatz der Sportanlage Wittenbrink 11.

Auch die Abgabe kleinerer Elektrogeräte wird wieder angeboten.

Aus Kapazitätsgründen darf die größte Kantenlänge 40 cm nicht überschreiten.

Größere Mengen Schadstoffe oder größere Elektrogeräte können Haushalte ganzjährig auf dem Wertstoffhof, An der Wienbecke 15 in Dorsten kostenfrei abgeben.

Weitere Details



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte