Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen


Informationen zum Corona-Virus

Antrag auf Notbetreuung in Schulen am 21./22.12.

Corona-Schutzverordnung

Allgemeinverfügung vom Kreis RE

Allgemeinverfügung zur Quarantäne

Bürgerinformation der Stadt Dorsten
als Handzettel


Ladenaushang zulässige Kundenzahl als pdf

Ladenaushang zulässige Kundenzahl mit automatischer Berechnung


Infos für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

Meldungen sind an das Gesundheitsamt des Kreises zu richten


Corona-Fälle:
Stand 02.12.2020, 06.00 Uhr

  Kreis RE Dorsten
Fälle 10543 1055
Genesene 8987 922
Todes­fälle 125 11
Aktuell
Infizierte
1431 122
Inzidenz 169,7 136,5

ServiceportalDas Serviceportal Emscher-Lippe startet am 19.11.2020



Planbeteiligung
Aktuelle Bürgerbeteiligungen zu Planverfahren

Aktuelles Dorsten


Aktuelles April
18.04.2019
Parkraumbewirtschaftung am Rathaus

30-Tage-Tickets ab sofort an Parkschein-Automaten erhältlich

Zum Jahreswechsel wurde die Parkraumbewirtschaftung rund um die Dorstener Verwaltungsgebäude um die Möglichkeit ergänzt, für 15 Euro ein 30-Tage-Ticket zu kaufen. Zunächst bestand nur die Möglichkeit Stunden- oder Tagestickets an den Automaten zu ziehen bzw. ein Halbjahresticket für 75 Euro zu erwerben.

Die 30-Tage-Tickets sind beispielsweise interessant für Kollegschüler, die längere Abschnitte Blockunterricht haben, dafür aber kein Halbjahresticket benötigen, oder für Verkehrsteilnehmer, die nur in den Wintermonaten mit dem Auto, bei besserem Wetter aber mit dem Fahrrad fahren.

Nach der Einführung wurden die 30-Tage-Tickets zunächst im Bürgerbüro im Rathaus verkauft, weil für die Ausgabe am Parkscheinautomaten eine Software installiert werden musste. Dies ist nun erfolgt. Ab sofort werden diese Parkausweise deshalb nicht mehr im Bürgerbüro angeboten, sondern sie sind ausschließlich an den Parkscheinautomaten erhältlich. Sie können in bar (nur Münzgeld) oder mit Geldkarte bezahlt werden.

Die 15-Euro-Parkscheine gelten jeweils ab Kaufdatum für 30 Tage (also nicht für einen Kalendermonat). Dies kommt allen entgegen, für die ein längerer Nutzungszeitraum – z.B. nach Urlaub oder Ferien – nicht am Ersten eines Monats beginnt.

Die Halbjahrestickets zum Preis von 75 Euro (12,50 €/Monat) bleiben unverändert im Angebot und sind auch weiterhin im Bürgerbüro sowie an der Kasse des Atlantis erhältlich.



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte