Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen

VHS
Neues VHS-Programm erscheint am 23.08.2019

Dorstener Konvent
Stadtdialog "Menschenwürde, Demokratie und Respekt“

Ran an die Schüppe
Ran an die Schüppe 2019

 

Aktuelles Dorsten


Konzert
06.03.2019
34. Dorstener Frauenkulturtage

„Über Frauen – mit Frauen. Von der Klassik bis zum Ohrwurm“
Konzert für Gesang und zwei Harfen mit dem Duo Jahn und Ivana Mehlem
Sonntag, 17. März 2019, 17.00 Uhr, Forum der VHS, Im Werth 6, Altstadt

Die Gleichstellungsstelle und Amt für Kultur und Weiterbildung der Stadt Dorsten laden im Rahmen der 34. Dorstener Frauenkulturtage zu einem Konzert für Gesang und zwei Harfen mit dem Duo Jahn und der Harfenistin Ivana Mehlem ein am Sonntag, 17. März, um 17.00 Uhr ins Forum der VHS. Unter dem Titel „Über Frauen – mit Frauen“ präsentieren die Künstlerinnen ein abwechslungsreiches Programm von der Klassik bis zum Ohrwurm. Auf dem Programm stehen Highlights aus Oper, Operette und Musical.  Der Bogen reicht von klassischen Stücken von J. Strauß, G.F.H. Händel und B. Smetana bis hin zu fetzigem Rumba und Liedern aus den Musicaln „Hello Dolly“ und „Cats“.

Konzert

Das Duo Jahn tritt bereits zum vierten Mal im Rahmen der Dorstener Frauenkulturtage auf; jedes Mal mit einer anderen Künstlerin als Gast.

Sonja Jahn, Gründerin des Duos, sammelte erste Orchestererfahrungen als Harfenistin bei der Tschechischen Philharmonie Prag und am Nationaltheater Bratislava. Sie spielte an der Deutschen Oper am Rhein und beim WDR-Rundfunkorchester Köln, im Ausland beim Den Norske Opera Oslo und dem Maastrichter Symphonieorchester. Im Bereich Jazz und Pop arbeitete sie u.a. für Placido Domingo, Juan Diego Florez, Götz Alsmann, Sascha und die A-Cappella-Gruppe Wise Guys.

Ihre Tochter Claudia Jahn ist mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Nach Abschluss ihres Studiums an der Münchener Hochschule für Musik und Theater trat die Sopranistin u.a. mit den Internationalen Symphonikern Dortmund, dem Metropolitny Orchester Bratislava, dem Ensemble der Platin Scala und beim Richard-Wagner-Verband in München auf. Seit Januar 2018 ist sie Mitglied der „Düsseldorf Lyric Opera“.

Ivana Mehlem, Preisträgerin des Ungarischen Kammermusikwettbewerbs, begann ihre Orchestertätigkeit als Soloharfenistin noch in ihrer Heimat an der Mährischen Philharmonie in Olmütz. Sie trat seitdem in vielen renommierten Konzerthäusern auf, u.a. der Tonhalle Düsseldorf, dem Konzerthaus Dortmund, dem Teatro Communale di Bologna, De Doelen Rotterdam und der Tonhalle Zürich. Die Gelegenheit, sie in Dorsten mit dem Duo Jahn zu erleben, sollten sich Liebhaberinnen und Liebhaber von Harfenmusik nicht entgehen lassen.     

Karten:

Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 8,00 Euro (Abendkasse 10,00 Euro) sind in der Gleichstellungsstelle und dem Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Dorsten sowie in der stadtinfo in der Recklinghäuser Straße 20 erhältlich.     



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte