Zur Navigation springenZum Content springen
 

TOP Themen

System-Umstellung
System-Umstellung bei der Krankentransport-Nummer 19222

Wirtschaftsempfangn in Dorsten
Wirtschaftsempfang in Dorsten

Ran an die Schüppe
Ran an die Schüppe 2019

Zweite Etappe
Bürgermeister-Radtour nach Rybnik – zweite Etappe

Aktuelles Dorsten


Sperrung
19.03.2019
A31: Sperrung in der Anschlussstelle Schermbeck Richtung Bottrop

Schermbeck/Hamm (straßen.nrw.) Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird im Bereich der A31-Anschlussstelle Schermbeck nun die neue Fahrbahndecke und Markierung aufbringen und die Schutzplanken erneuern. Dazu wird ab Mittwochmorgen (20.3.) ab 8 Uhr für eine Wochen die Ab- und Auffahrt der Anschlussstelle Schermbeck in Richtung Bottrop gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Hintergrund:
Seit März 2018 wird der 4,7 Kilometer lange Abschnitt "Schermbeck" saniert. Straßen.NRW investiert hier 13,8 Millionen Euro aus Bundesmitteln. Rund 41.000 Kraftfahrzeuge nutzen täglich diesen Streckenabschnitt, der 1984 für den Verkehr freigegeben wurde. Der Anteil des Schwerlastverkehrs liegt bei 11 Prozent.



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte