Zur Navigation springenZum Content springen
 

Bismarckstrasse Großbaustelle K41 in Dorsten

Ausweichparkplätze


Aktuelles Dorsten


Aktuelles
13.04.2017
Sonder-Newsletter zu den Landtags-Wahlen am 14. Mai 2017

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

am 14.05.2017 sind Landtags-Wahlen. Bestimmen Sie mit, wie sich NRW entwickelt!

Alle 5 Jahre wird in NRW der Landtag gewählt. NRW ist die Abkürzung für Nord-Rhein-Westfalen. 2017 wird in NRW der Landtag neu gewählt. Die Wahlen sind am 14. Mai 2017.

Wählen zu dürfen ist das Wichtigste in einer Demokratie. NRW ist eine Demokratie.
In NRW darf jeder Mensch wählen. 2016 wurde das Gesetz in NRW geändert.
Auch Menschen, die einen Betreuer haben, dürfen jetzt wählen.
Darauf bin ich stolz.

Ich möchte, dass viele Menschen mit Behinderung wählen gehen. Darum habe ich an einem Heft mitgearbeitet. Und so heißt das Heft:
"Einfach wählen gehen! Ihre Stimme zählt!"

Wir haben in diesem Heft geschrieben,wie Sie wählen können. Das Heft ist in Leichter Sprache. Jeder soll es verstehen. Damit jeder am 14. Mai 2017 wählen kann.

Das Heft finden Sie auf meiner Homepage.
Und unter diesem Link:

Das Heft gibt es auch als Hör-Version. Dann wird Ihnen das Heft vorgelesen.
Die Hör-Version finden Sie unter diesem Link:

Gehen Sie wählen. Sie bestimmen dann mit, welche Partei im Landtag von NRW mitarbeitet. Und welche Menschen im Landtag mitarbeiten. Sie bestimmen auch mit, wie sich das Leben für alle Menschen in NRW entwickelt.
Das ist Ihr Recht.

Und Ihre Wahl ist wichtig. Für Nordrhein-Westfalen. Und für Menschen mit Behinderung.

Damit in NRW alle Menschen gut zusammen leben können.
Das ist mir wichtig.

Ich wünsche Ihnen:
Viel Spaß beim Lesen!

Ihre
Elisabeth Veldhues
Beauftragte für Menschen mit Behinderung in NRW



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte