Zur Navigation springenZum Content springen
 

Bismarckstrasse Großbaustelle K41 in Dorsten

Ausweichparkplätze


***Update Tag 5 ist online***

Crawleyfahrt und Spendentour für die Jugendfeuerwehr: Das Reisetagebuch


Crawley Tour
Um Spenden für die Dorstener Jugendfeuerwehr bitten Bürgermeister Tobias Stockhoff, Mitglieder des Freundeskreises Crawley und des Löschzuges Lembeck mit ihrer Fahrt in die englische Partnerstadt Crawley vom 13. bis 17. März. Star der Tour ist die "Oma“, ein Löschfahrzeug von 1958. Hier berichten die Reisenden, was sie und der Oldtimer erlebt haben.

Hier geht's weiter zum Tagebuch

Aktuelles Dorsten


Aktuelles März
10.03.2017
NRW-Stiftung fördert neue Dauerausstellung im Jüdischen Museum Westfalen mit 100.000 Euro

Dorsten (idr). Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung unterstützt die Neukonzeption der Dauerausstellung im Jüdischen Museum Westfalen in Dorsten. 100.000 Euro will die Stiftung für das Projekt zur Verfügung stellen. Gemeinsam mit finanzieller Unterstützung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, der Landeszentrale für politische Bildung sowie weiterer Förderer kann das Museum das Vorhaben nun realisieren.

Das Jüdische Museum wird im Herbst 25 Jahre, der Museumsverein 30 Jahre alt. Aus diesem Anlass soll die seit 15 Jahren unveränderte Dauerausstellung überarbeitet werden. Ein Fokus soll auf dem jüdischen Leben im westfälischen Ruhrgebiet liegen.

Infos unter www.nrw-stiftung.de



 

Bergbau in Dorsten

 Grundwasserstandsmessungen Friedhof Altendorf-Ulfkotte