Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Kreis Recklinghausen
12.01.2021
Coronaregionalverordnung für den Kreis Recklinghausen

Am heutigen Montag (12. Januar) ist für den Kreis Recklinghausen und somit auch für Dorsten eine Coronaregionalverordnung in Kraft getreten. In der CoronaRegioVo ist u.a. auch ein eingeschränkter Bewegungsradius geregelt. Das bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger ihren Wohnort nur noch verlassen dürfen, wenn sie einen Radius von 15 Kilometern Luftlinie ab der Grenze des eigenen Heimatortes nicht überschreiten. Ausnahmen sind in der Verordnung geregelt.

Darüber hinaus regelt die Verordnung, dass Personen, deren Wohnsitz nicht im Kreis Recklinghausen liegt, das Kreisgebiet nur aufsuchen dürfen, insofern ein Umkreis von 15 Kilometern Luftlinie ab der Grenze des eigenen Heimatortes nicht überschritten wird. 

Neben dem Kreis Recklinghausen gilt diese Verordnung zunächst bis zum 31. Januar 2021 auch für den Kreis Höxter, den Kreis Minden-Lübbecke und den Oberbergischen Kreis. 

Coronaregionalverordnung

Coronaregionalverordnung Begründung