Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Männchen
11.01.2021
Schulpsychologische Beratungsstelle bietet Onlineberatung für Schüler an

Die Telefonsprechstunde dienstags und mittwochs unter 02362 664602 bleibt erhalten

Das Jahr ist erst ein paar Tage alt und doch erinnert es stark an die Zeit ab März 2020: an den Schulen findet kein Präsenzunterricht statt. In der Zwischenzeit sind an vielen Stellen gute Möglichkeiten des Distanzunterrichtes erprobt worden. Nichtsdestotrotz ist und bleibt es eine sehr herausfordernde Situation für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern.

Männchen

Wer Unterstützung in schulischen Fragestellungen wünscht, kann sich im Rahmen der wöchentlichen Telefonsprechstunden in der Schulpsychologischen Beratungsstelle melden. Diese ist dienstags von 15.30 bis 16.30 Uhr und mittwochs von 13 bis 14 Uhr unter der Rufnummer 02362 664602 zu erreichen.    

Neben der bereits bestehenden Möglichkeit für Lehrkräfte, sich auch online an die Beratungsstelle zu wenden (unter lehrerberatung@dorsten.de), können auch Schülerinnen und Schüler ab sofort diesen Weg einschlagen. Unter talk2us@dorsten.de können sie sich unabhängig von Alter und Schulform bei Fragen und Schwierigkeiten rund um das Lernen und den Umgang mit aktuellen Belastungen an die Schulpsychologische Beratungsstelle wenden. Je nach Anliegen wird entschieden, ob es bei einem Austausch per Mail bleibt, oder sich eine telefonische bzw. Videoberatung anschließt. Persönliche Gespräche sind in der gegenwärtigen Situation nicht möglich, können aber im Bedarfsfall nachgeholt werden, wenn entsprechende Lockerungen beschlossen worden sind.