Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Sommerferien 2019
19.06.2019
Sommerferien 2019

Das Heft gegen Langeweile: Dorstener Ferienspaß-Broschüre ist druckfrisch erschienen

Das Schuljahr startet zum Endspurt auf die großen Ferien – und da bietet der Dorstener Ferienspaß auch im Sommer 2019 wieder viele spannende Angebote für Kinder und Familien. Wie in jedem Jahr hat das Jugendamt alle Angebote in einer Broschüre zusammengestellt, die soeben druckfrisch erschienen ist.

Sommerferien 2019

Das Bild zeigt (v.l.) Eden Fähnrich, David Rikels, Silke Alfes von der Abteilung Jungedförderung im Jugendamt, Erste Beigeordnete Nina Laubenthal und Jugendamtsleiter Stefan Breuer mit der Broschüre zum Ferienspaß 2019. Foto: Stadt Dorsten

Die Ferienspaßbroschüre wird in diesen Tagen an allen Grundschulen verteilt. Erhältlich ist das Heft außerdem u.a. im Rathaus, in der Geschäftsstelle der Dorstener Zeitung, in der Stadtinfo an der Recklinghäuser Straße und an vielen weiteren Stellen – natürlich kostenlos. Und: Als pdf ist es auch im Internet zu finden auf der Seite der Stadt Dorsten www.dorsten.de

Das Programm kann sich wieder einmal sehen lassen. Viele haupt- und ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit oder in Vereinen haben sich große Mühe gegeben, schöne Angebote zu organisieren, die den Kindern viele tolle Ferien-Erlebnisse und Erfahrungen ermöglichen.

Vieles davon findet direkt vor der Haustür statt. Und: In den Stadtteilen gibt es sowohl Tagesveranstaltungen als auch mehrtätige Angebote. Bei manchen Spaßprogrammen ist allerdings eine Anmeldung erforderlich – bitte beachten.

Einige Angebote laufen bereits erfolgreich seit vielen Jahren. Die einzelnen Anbieter überlegen sich aber auch immer wieder neue Ideen für das aktuelle Jahr, um vielen Kindern Spiel, Spaß und Aktion in den Sommerferien zu bieten. Insgesamt umfasst das Heft über 30 Sport- und Spielangebote durch Vereine und Einrichtungen aus Dorsten.

Das Ergebnis ist buchstäblich ein „A bis Z“ für Kids – von Angeln und Ausflügen bis Zelten (und dazwischen gibt’s noch Ballett, Bauernhof erkunden, Computerkurse, Cricket, Dorstener Sportplatzolympiade, Entdeckerreisen, Hundekurs, Jugendangeln, Kickboxen, Lesen, Minecraft, Puppentheater, Reiten, Roboter bauen, Schwimmen, Sommer-Lese-Club, Stand Up-Paddling und Tennis).

Informationen zum Sommer-Ferien-Spaß-Heft 2019 gibt es beim Amt für Familie, Jugend und Schule, Frau Fähnrich, unter 02362 66 45 82 oder per E-Mail an eden.faehnrich@dorsten.de