Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


Aktuelles Mai
28.05.2019
Eingeschränkter Dienstbetrieb bei der Kreisverwaltung am 29. Mai

Bei der Kreisverwaltung Recklinghausen wird am Mittwoch, 29. Mai 2019, wegen eines Betriebsausflugs nur mit verminderter Besetzung gearbeitet. Allen Bürgerinnen und Bürgern wird daher empfohlen, sich an diesem Tag nur in wichtigen und unaufschiebbaren Angelegenheiten an die Kreisverwaltung zu wenden.

Die Zulassungsstelle im Straßenverkehrsamt hat an diesem Tag von 7.15 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet. Dies bedeutet, dass Spontankunden nur bis 11 Uhr Wartemarken erhalten und neben den Terminkunden am Vormittag bedient werden. Die Führerscheinstelle hat am Tag des Betriebsausflugs bis 13 Uhr geöffnet. Jedoch ist auch hier mit einem eingeschränkten Dienstbetrieb zu rechnen.

Für Freitag, 31. Mai 2019, wird insbesondere im Straßenverkehrsamt mit einem hohen Besucheraufkommen gerechnet. Die Kreisverwaltung empfiehlt daher, den für diesen Tag geplanten Besuch wenn möglich auf die folgende Woche zu verschieben.

Grundsätzlich wird empfohlen, für Termine in der Zulassungsstelle die Online-Terminvergabe des Straßenverkehrsamts zu nutzen, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Die Online-Terminvergabe gibt es auf der Homepage des Kreises (www.kreis-re.de).

Pressekontakt: Öffentlichkeitsarbeit, Anna Lea Kopatschek, Telefon: 02361/534612, E-Mail: a.kopatschek@kreis-re.de