Zur Navigation springenZum Content springen
 

Aktuelles Dorsten


WirmachenMitte
05.10.2017
Verstärkung im „Wir machen MITte“-Team

Vivien Steinbach vernetzt Unterstützungsangebote für sozial benachteiligte Gruppen

Seit wenigen Tagen verstärkt Vivien Steinbach im Auftrag der Stadt Dorsten das Team zur Umsetzung des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen MITte“. Vivien Steinbach ist Fachkraft für Sozialraumentwicklung und wird die bereits vorhandenen vielfältigen Unterstützungsangebote für sozial benachteiligte Gruppen in der Altstadt und angrenzenden Quartieren der Hardt und der Feldmark in den Blick nehmen. Ziel ihrer Aufgabe ist es, diese Angebote stärker zu vernetzen und die Kommunikation mit den und unter den Trägern zu verbessern.

Vivien Steinbach

So sollen die möglichen Unterstützungen für Kinder, Jugendliche und Familien stärker vernetzt und effizienter aufeinander abgestimmt werden, um alle Angebote zu optimieren. Zum Auftakt befragt Frau Steinbach derzeit die Träger sozialer Einrichtungen und führt Gespräche mit den Akteuren und Menschen vor Ort.

Wer Anregungen und Hinweise zu diesem Projekt geben möchte, erreicht Vivien Steinbach im Büro der Mobilen Jugendhilfe, Katharinenstraße 8, oder telefonisch unter 01520 / 93 59 378.