Zur Navigation springenZum Content springen
 

Leistungen Bodenrichtwerte

Die Bodenrichtwerte werden vom Gutachterausschuss durch Auswertung der Kaufpreissammlung ermittelt. Dabei werden nur solche Baulandkaufpreise berücksichtigt, die im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ohne Rücksicht auf persönliche oder ungewöhnliche Verhältnisse zustande gekommen sind.

Die Bodenrichtwerte beziehen sich auf Grundstücke, die in ihren wertrelevanten Merkmalen weitgehend übereinstimmen.

Folgende Merkmale sind wertrelevant:

  • planungsrechtliche Ausweisung
  • Art und Maß der baulichen Ausnutzung
  • Bauweise
  • Zahl der Vollgeschosse
  • Grundstücksgröße und -tiefe
  • erschließungsrechtlicher Zustand
  • Auskünfte über Bodenrichtwerte können auch kostenlos über das Internet unter www.boris.nrw.de abgerufen werden

Zuständige Fachbereiche

Ansprechpartner

Kosten:

telefonische Auskünfte kostenlos