Zur Navigation springenZum Content springen
 

Leistungen Städtebaulicher Rahmenplan

Der städtebauliche Rahmenplan stellt die Grundzüge der städtebaulichen Entwicklung dar und koordiniert u. a. die Verbesserung der städtebaulichen Qualitäten und die Realisierung neuer Bebauungskonzepte als Einzelmaßnahmen für die Gesamtkonzeption. Da er im Gegensatz zum Bebauungsplan nicht den Anforderungen des Baugesetzbuches unterliegt, kann mit einem Rahmenplan besser auf die Integration von Entwicklungen der Gesamtplanung wie der Fachplanungen eingegangen werden als mit einem gesetzlichen Verfahrensvorschriften unterliegenden Bebauungsplan. Der städtebauliche Rahmenplan stellt daher die geeignete Planungsebene zwischen Flächennutzungsplan, Bebauungsplan und Fachplanungen dar. Die Grundzüge des Rahmenplans können zur Selbstbindung für die Stadt förmlich beschlossen werden.

Für den Stadtteil Rhade liegt ein Rahmenplan vor.

Zuständige Fachbereiche

Ansprechpartner