Zur Navigation springenZum Content springen
 

Leistungen Schule "Schülerfahrkosten"

Grundsätzlich werden Schülerfahrkosten unter bestimmten Voraussetzungen (Schulweglänge, besondere Gefährlichkeit u.a.) in Form des vergünstigten SchokoTickets gewährt.

Nur in Ausnahmefällen wird mit der sogenannten Wegstreckenentschädigung ein Fahrkostenzuschuss bewilligt.

Darüber hinaus gehende Leistungen (Schulbusse/-taxen)sind nicht vorgeschrieben.

Gesetzlich geregelt ist dies in der Schülerfahrkostenverordnung (Verordnung zu § 97 Schulgesetz NRW).

Zuständige Fachbereiche

Ansprechpartner

Unterlagen:

<p>ggfls. Bescheide des Sozialamtes</p>

Formulare / Ortsrecht / Satzungen:

<p>SchokoTicket-Antrag</p>