Zur Navigation springenZum Content springen
 

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Luftaufnahme vom Entsorgungsbetrieb der Stadt dorsten

Wir halten Dorsten sauber

Verlegung der Müllabfuhr wegen des Feiertages 1. Mai

Abfuhr verschiebt sich bis Samstag um jeweils einen Tag

Wegen des Feiertages am Dienstag, 1. Mai 2018, muss auch die Abfallentsorgung verschoben werden. Die Abfallbehälter werden nach dem Feiertag jeweils einen Tag später geleert, so dass letztlich der Freitagsbezirk erst am Samstag, 5. Mai 2018, entsorgt wird.

Bitte stellen Sie an diesen Tagen in den jeweiligen Bezirken turnusgemäß entweder den Restmüllbehälter, die Biotonne, das Papiergefäß oder den Verpackungssack/-tonne ab 7.00 Uhr zur Entleerung bereit.


 Müllabfuhr in der mittleren Lippestraße während der Baustelle

Ende April "wandert“ die Baustelle der Westnetz GmbH von der oberen in die mittlere Lippestraße. Dadurch verändern sich in diesem Bereich die Aufstellflächen für die Mülltonnen.

Nach Möglichkeit sollten die Mülltonnen über die Hinterhöfe der Gebäude in den Bereichen Westgraben oder Hühnerstraße und Bauhausstiege abgestellt werden. Wenn dies nicht möglich ist, müssen die Tonnen in den Straßen Im Kühl sowie Klosterstraße abgestellt werden (siehe Karte). Im Bereich der Baustelle in der Lippestraße dürfen keine Tonnen abgestellt werden. 

Karte


Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb

Aufgrund einer Großbaustelle wird die Bismarckstraße ab 27.06.2016 zwischen Gemeindedreieck und Grüner Weg für ca. 18 Monate komplett gesperrt. 

Dadurch wird die Zufahrt zum Entsorgungsbetrieb für die Bürger und Bürgerinnen aus den Stadtteilen Hervest, Feldmark, Altendorf-Ulfkotte, Hardt und Östrich beeinträchtigt. 

Der Entsorgungsbetrieb empfiehlt daher, den Wertstoffhof ab sofort über die Halterner Straße und das ehemalige Zechengelände (Ausschilderung Wenge-West) anzufahren.


 

 

Abfuhrtermine

Abfuhrtermine

 

Urkunde 
Überwachungs-Zertifikat