Zur Navigation springenZum Content springen
 

Pressearchiv


01.07.2015
Engpass für zwei Tage

Logo Aktuelles im JuliAbbau eines Turmkranes führt zur Verengung auf eine Spur

Im Zuge der Baustelle "Mercaden" muss ab Donnerstag für die Dauer von maximal 2 Tagen der zur Borkener Straße gelegene Turmdrehkran abgebaut werden. Hierzu wird auf der momentan gesperrten Rechtsabbiegespur sowie dem daneben liegenden Rad- u. Gehweg ein Autokran platziert. Der Geh- und Radweg entlang der Baustelle kann dann nicht genutzt werden.

Ersatzweise wird auf der Fahrbahn der Borkener Straße ein Notweg für Fußgänger eingerichtet. Der in Fahrtrichtung Süden (Innenstadt) fließende Kfz-Verkehr wird dann einspurig an der Baustelle vorbei geleitet. Hierbei wird es zu unvermeidlichen Rückstaus kommen.